Xion Pedelec Heckantrieb

Xion Pedelec Antrieb im Blackburn

Seit Herbst 2012 gibt es den neuen, dynamischen Xion Heckantrieb, made in Germany. Dieser ist verbaut in den Pedelecs von Raleigh und Kalkhoff. Der Xion Antrieb ersetzt somit den BionX Antrieb und hat einige Eigenschaften, die auch in der Tat sehr überzeugen. Der Hinterrad Xion Antrieb ist besonders für dynamisches eBiken auch abseites der Straßen ausgelegt. Sein Vorsprung ist die direkte Kraftübertragung auf das Hinterrad.

 

Den sehr zuverlässigen 36 Volt Lithium-Ionen Xion Akku gibt es in der 11 Ah (396 Wh) und 15,5 Ah (558 Wh) Version. Die Akkureichweite beträgt somit bei wenig Energieverbrauch und bewusstem Fahrverhalten bis zu 100 und 170 km. Mit über 1100 Vollzyklen kann der Akku über Jahre immer wieder aufladen werden, ohne einen spürbaren Kapazitätsverlust erleiden zu müssen.

 

Xion Heckantrieb

Das schicke, abnehmbare Xion Display ist beleuchtbar und hat sogar eine USB Schnittstelle. Mit seinen 5 verschiedenen Unterstützungs- und 2 Rekuperationsstufen verfügt es über ein zusätzliches Nahbedienteil mit eingebauter Schiebehilfe bis 6 km/h. Freude bereitet auch ein eingebauter Bergabfahrassistent. 

 

Wenn Sie den Xion Antrieb einmal testen möchten, besuchen Sie doch einen unserer e-motion Shops in Deutschland. Hier warten die Raleigh Blackburn Pedelecs mit Xion Antrieb auf eine Probefahrt.

 

Xion e-Bike Fachhändler