0% FINANZIERUNGSAKTION: e-Bike zinsfrei in extra kleinen Monatsraten finanzieren - nur vom 12.9. bis 26.9. - Jetzt mehr erfahren
Deutschlands e-Bike Experten

e-Bike News aus Wiesbaden

11.09.2020 - Der bislang leichteste Yamaha Motor

Der japanische Hersteller präsentiert seine neuesten Innovationen

Neuer Yamaha Motor für die e-Bike Saison 2021
Neuer Yamaha Motor für die e-Bike Saison 2021

Die Zeiten von klobigen Akkus und schweren Elektrofahrrädern sind lange vorbei. Moderne e-Bikes sind sowohl optisch als auch in puncto Gewicht kaum noch von herkömmlichen Fahrrädern zu unterscheiden. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Entwicklung leisten die Technikhersteller, die ihre Antriebe und Akkus nicht nur immer leistungsfähiger, sondern auch immer leichter gestalten. So auch die neuesten Komponenten von Yamaha e-Bike Systems. Mit ihrem bislang leichtesten Motor und einem besonders praktischen Akku startet der Hersteller in die Modellsaison 2021.

 

Gleich mit drei Superlativen trumpft der neue PWseries CE-Antrieb von Yamaha auf: Er ist der bislang leichteste, leiseste und kompakteste Elektromotor des japanischen Herstellers. Bei einer Leistung von 250 W und einem Drehmoment von 50 Nm, wiegt er weniger als drei Kilogramm. Die kompakte Größe macht es Herstellern möglich noch schlankere Rahmen zu designen, in die sich der Motor perfekt einfügt. Dank des innovativen Automatic Support Modus können Sie sich bei der Fahrt auch bei wechselnden Untergründen voll auf die Strecke konzentrieren.

 

Das intelligente System erkennt die veränderten Fahrbedingungen und passt die Unterstützung entsprechend an. e-Bike Fans, die Wert auf einen abnehmbaren Akku legen, dürfen sich über den neuen External Crossover 500-Akku freuen. Das praktische Verriegelungssystem ist spielend leicht zu bedienen. Dadurch kann der Akku einfach entnommen und im Haus aufgeladen werden. Mit gerade einmal 2,9 Kilogramm Gewicht wird die Entnahme auch nicht zum Kraftakt. Trotz der Leichtigkeit lässt Sie der 36-Volt-Akku auch auf ausgiebigen Touren nicht im Stich: Mit 500 Wh Energie und einer vollständigen Ladung nach nur vier Stunden, ist er die ideale Stromquelle. 

 

Sie möchten sich selbst ein Bild von der innovativen Technik aus dem Hause Yamaha machen? Unsere e-Bike Experten aus Wiesbaden beraten Sie gerne zu allen Komponenten!

05.08.2020 - Förderung von e-Lastenrädern in Wiesbaden

Hessen setzt ein Zeichen für den Klimaschutz und fördert Ihre "grüne" Alternative zum Auto

Lastenradförderung in Wiesbaden
Profitieren auch Sie von der Lastenradförderung in Wiesbaden

Der praktische Ersatz für das Auto? Das emissionsfreie Lastenfahrrad! Daher hat das Land Hessen eine Förderung für Lasten e-Bikes in seinen Klimaschutzplan Hessen 2025 integriert. Insgesamt 900.000 € Fördersumme stellt die Landesregierung zur Verfügung.

 

Über bis zu 1.000 € Fördergeld können sich Käufer von Lastenrädern mit Elektromotor freuen. Hierfür gilt die Voraussetzung, dass das Lastenfahrrad einen verlängerten Radstand hat und für eine Mindestzuladung von 40 Kilogramm zugelassen ist.

Bei Lasten- und Kinderanhängern können Sie eine Fördersumme von bis zu 200 € in Anspruch nehmen, je nachdem, ob diese motorisiert sind oder nicht.

 

Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen und Vereine können von der Förderung profitieren. Für Unternehmen gilt jedoch eine Beschränkung in Bezug auf die Unternehmensgröße sowie die Jahresumsätze. Weitere Infos hierzu finden sie auf unserer Förderseite.

Sie möchten auch das Förderprogramm nutzen? Unsere Lastenrad Experten in Wiesbaden beraten Sie gerne bei der Wahl des passenden Lasten e-Bikes!

15.07.2020 - Neuzugang bei Riese & Müller!

Die Nevo3 Serie ist mit enormer Kraft und Reichweite ausgestattet

Das Riese & Müller Nevo3 besticht durch starke Technik und Optik
Das Riese & Müller Nevo3 besticht durch starke Technik und Optik

Der Premium e-Bike Hersteller Riese & Müller setzt seit Jahren neue Standards im Hinblick auf Qualität und Innovation. So auch mit seiner neuesten e-Bike Kreation: Dem Nevo3. Als Nachfolger der bisherigen Baureihen Nevo und Nevo GT treten die neuen Modelle in große Fußstapfen - doch diese füllen sie dank starker Motorisierung und innovativem Design mehr als aus. 

 

Der Bosch Performance CX Gen 4 Antrieb gehört zu den leistungsstärksten Mittelmotoren auf dem Markt. Er liefert dem Fahrer eine besonders natürliche und zugleich kraftvolle Unterstützung während der Fahrt. 

 

Für alle Langstrecken Fans hat Riese & Müller zwei weitere Konfigurationsmöglichkeiten etabliert: So können die neuen Delite Modelle optional auch mit 625 Wh ausgestattet werden. Doch das ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Dank optionalem Dual Battery System können die Superdelite und Charger3 Modelle mit einer Akkukapazität von bis zu 1.125 Wh ausgestattet werden - so geht Ihnen auch auf langen Touren nicht die Puste aus. Bei dieser Ausführung ist ein Akku in den Rahmen integriert und der andere dezent unter dem Gepäckträger angebracht.

 

Sie möchten sich selbst vom Riese & Müller Nachwuchs überzeugen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin bei Ihrem e-motion Händler in Wiesbaden und testen Sie die Modelle selbst bei einer Probefahrt!

24.06.2020 - Tipps & Tricks für Ihr e-Bike

Unsere e-motion e-Bike Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite 

Die e-motion e-Bike Experten halten Sie auf dem Laufenden über alle e-Bike Tricks
Die e-motion e-Bike Experten halten Sie auf dem Laufenden über alle e-Bike Tricks

So lebt Ihr e-Bike Akku länger

Der Akku ist neben dem Motor das Herzstück eines e-Bikes. Um die Lebensdauer Ihres Akkus zu erhöhen, sollten Sie ein paar Punkte beachten: Teilladungen des Akkus sind nicht schädlich, sondern sinnvoll. Nutzen Sie zum Laden das zugehörige Ladegerät, um die bestmögliche Lebensdauer Ihres Akkus zu erreichen. Wenn Sie das e-Bike längere Zeit nicht benutzen: Lagern Sie den Akku am besten bei 60% seiner Kapazität und kühl (10-15°C). Sie sollten den Ladestand zudem alle zwei bis drei Monate kontrollieren.

 

Überprüfen Sie regelmäßig die Bremsen

Da die e-Bikes in der Regel schwerer und mit einem höheren Tempo unterwegs sind, als herkömmliche Fahrräder, werden die Bremsen auch stärker beansprucht. Der Verschleiß der e-Bike Bremsen ist dadurch höher. Deswegen: Überprüfen Sie die Bremsen regelmäßig! Verschlissene Bremsen erkennen Sie, wenn an den Bremsbacken die Prüfrillen nicht mehr sichtbar sind. Sollten die Prüfrillen nicht mehr sichtbar sein, wird es höchste Zeit für neue Bremsbeläge. Die Bremszüge sollten immer schön leichtgängig sein, ansonsten einfach einmal nachfetten.

 

Geschwindigkeit anpassen und Bremsweg beachten

Der Bremsweg bei einem e-Bike (25 km/h) ist fast doppelt so lang, wie bei einem herkömmlichen Fahrrad, das mit 10km/h unterwegs ist. Diese Tatsache sollte jeder Fahrer eines e-Bikes im Hinterkopf haben. Autofahrer können die Geschwindigkeit eines Pedelecfahrers eventuell auch unterschätzen, weil sie aus der Entfernung nicht erkennen, ob es sich um ein Elektrorad oder um ein herkömmliches Fahrrad handelt. Solche Situationen bergen Gefahren und sollten berücksichtigt werden. Beim Fahren des e-Bikes also dran denken: Geschwindigkeit anpassen, längeren Bremsweg einbeziehen und lieber defensiv fahren. Um die Sichtbarkeit zu erhöhen, empfiehlt es sich außerdem Ihr e-Bike mit ausreichend Reflektoren zu versehen und gegebenenfalls auch tagsüber mit Licht zu fahren. 

19.05.2020 - Nur für kurze Zeit: Wunsch e-Bike zinsfrei finanzieren in noch kleineren Monatsraten!

Finanzieren Sie Ihr e-Bike jetzt mit 0% Zinsen

0% Finanzierung

Was kostet die Welt? Diese Frage können wir Ihnen so genau nicht beantworten, wir wissen aber: Wer sie mit dem e-Bike erkundet, wird um unzählige Eindrücke reicher!

 

Um Ihnen diese Abenteuer noch einfacher zu ermöglichen, bieten wir Ihnen für kurze Zeit eine ganz besondere 0%-Finanzierung für den Kauf Ihres Wunsch e-Bikes an. Vom 23.05. bis zum 06.06.2020 zahlen Sie keine Zinsen und profitieren von verlängerten Finanzierungslaufzeiten von bis zu 30 Monaten. 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer 0% Finanzierungsseite

 

Unsere e-Bike Experten beraten Sie gerne ausführlich und finden für Sie das perfekte Bike!

30.03.2020 - Wie wir in Corona Zeiten für Sie da sind

Wir beraten Sie telefonisch, per e-Mail oder Video Chat

Das Team aus Wiesbaden berät Sie auch telefonisch, per e-Mail oder Video Chat
Das Team aus Wiesbaden berät Sie auch telefonisch, per e-Mail oder Video Chat

Auch in den aktuell so schwierigen Zeiten, geben unsere e-Bike Experten aus Wiesbaden alles für Sie!

Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität und gerade jetzt ist individuelle Mobilität abseits der Massen wichtig.

 

Um trotz der aktuellen Einschränkungen im Einzelhandel weiterhin für Sie erreichbar zu sein, haben wir eine Reihe von unkomplizierten Lösungen entwickelt:

 

Ab sofort erhalten Sie eine kompetente e-Bike Beratung durch unser Fachpersonal über Telefon (06123 925 25 70), per E-Mail oder Video/Chat. Anschließend können Sie dann Ihr e-Bike kontaktlos vor dem Laden abholen oder wir liefern es Ihnen bequem nach Hause, gerne auch für eine Probefahrt.

Damit Sie mobil bleiben, hat unsere Werkstatt für Sie geöffnet. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin! 

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bleiben Sie gesund!

11.03.2020 - Ist Ihr e-Bike fit für den Frühling?

Unsere Zweirad-Mechaniker rüsten Ihr e-Bike zeitnah und zuverlässig für die wärmeren Jahreszeiten auf

Ihr e-Bike ist bei unseren Experten in besten Händen
Ihr e-Bike ist bei unseren Experten in besten Händen

Die e-Bike Saison 2020 rückt unaufhaltsam näher. Doch ist Ihr Bike auch schon bereit dafür?

 

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Bike jeden Tag nutzen oder es nur sonntags ausfahren - mindestens einmal pro Jahr sollten Sie es fachmännisch untersuchen lassen. Bei dieser Inspektion werden unter anderem Reifen, Kette, Ritzel, Motor und Akku begutachtet.

 

Dadurch erhöhen Sie nicht nur die Lebensdauer Ihres Gefährts und seiner technischen Komponenten, sondern garantieren auch Ihre eigene Sicherheit: Sowohl die Scheiben- als auch die Felgenbremsen weisen mit der Zeit Verschleißerscheinungen auf und benötigen gegebenenfalls neue Beläge.

 

Unsere e-Bike Experten nehmen Ihr Bike deshalb gerne genau unter die Lupe und beseitigen bei einer Frühjahrsinspektion alle größeren und kleineren Unregelmäßigkeiten, damit Sie sich wieder entspannt in den Sattel schwingen können.

 

Kommen Sie jetzt zu unserer Service-Werkstatt in Wiesbaden und profitieren Sie vom umfangreichen Leistungsangebot unserer Fachkräfte!

22.01.2020 - Wiesbaden setzt weiterhin auf e-Lastenräder!

Das Förderprogramm der Stadt Wiesbaden und ESWE Versorgung wird 2020 fortgesetzt

Lastenrad-Förderung; Lasten e-Bikes; Umweltschutz
Ein e-Lastenrad erleichtert den Transport durch die Innenstadt

Dass e-Lastenfahrräder eine umweltschonende Alternative zum Auto darstellen und zudem die innerstädtische Verkehrssituation im Hinblick auf Parkplätze, Lärm und Staus deutlich verbessern, scheint sich in Wiesbaden herumgesprochen zu haben!

Die 2019 erstmals zur Verfügung gestellten Fördermittel der Stadt Wiesbaden und ESWE Versorgung waren innerhalb von fünf Monaten ausgeschöpft – nun haben Wartelistenplätze und Neuinteressenten erneut die Chance eine finanzielle Förderung beim Lasten e-Bike Kauf zu erhalten.

 

In Wiesbaden ansässige Privatpersonen und Gewerbetreibende bekommen nach Bewilligung des Förderantrages bis zu 25 Prozent der Anschaffungskosten (maximal 1.000€) zurückerstattet. Auf unserer Förderseite finden Sie alle hierfür benötigten Dokumente und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

 

In unserem Lastenfahrrad-Zentrum Wiesbaden verfügen wir über ein großes und vielfältiges Sortiment ausgewählter Premium Lasten e-Bike Marken. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unseren Lastenfahrrad Experten ausführlich beraten, welches e-Lastenrad am besten zu Ihren persönlichen Bedürfnissen passt!

14.02.2020 - 15% Rabatt auf Babboe-Zubehör

15 Prozent Rabatt auf Babboe-Zubehör!

Die Transportmöglichkeiten mit einem Babboe Lasten e-Bike sind vielfältig: ob Waren, Werkzeuge, Kinder oder Haustiere – alles findet in den geräumigen Transportboxen Platz. Um zusätzlichen Schutz oder Komfort zu gewährleisten, bietet der niederländische Hersteller eine Reihe nützliches Zubehör. So können Sie beispielsweise Ihre Einkäufe mit einer Regenplane schützen oder das Sitzgefühl Ihrer Kinder durch Sitzkissen und Nackenstützen verbessern.

Bis zum 05.03.2020 können Sie Ihr neues Babboe Lasten e-Bike besonders günstig aufrüsten! Sie erhalten beim Kauf eines neuen Babboe e-Bikes 15% Rabatt auf jegliches Zubehör.

 

Finden Sie Ihr neues Babboe Lasten e-Bike bei uns in der e-motion e-Bike Welt Wiesbaden und rüsten Sie es besonders günstig auf!

16.01.2020 - e-Bike statt Fitnessstudio

Menschen werden älter und sitzen heutzutage viel am Schreibtisch. Bewegung und Sport kommen oft zu kurz. Die Motivation fürs Fitnessstudio ist nach dem Arbeitstag auch nicht gerade hoch. Deswegen ist es eine gute Alternative mit einem e-Bike zur Arbeit zu fahren. Verschwitzt ankommen gehört mit einem e-Bike auch der Vergangenheit an. Die Fahrt mit einem e-Bike hält Sie fit und trägt somit zu einem gesunden Lebensstil bei. Schon morgens auf dem Weg ins Büro sind Sie an der frischen Luft. Beim Fahren mit einem e-Bike kommt der Kreislauf in Schwung und die Ausdauer wird trainiert. Regelmäßige Bewegung stärkt die Abwehrkräfte und sorgt für gute Laune, Elan und Tatendrang. Eine norwegische Studie belegt: e-Bikes werden länger und öfter benutzt als herkömmliche Fahrräder. Sie interessieren sich für ein e-Bike? Dann besuchen Sie uns in unserer e-motion e-Bike Welt Wiesbaden und machen Sie eine Probefahrt.

16.12.2019 - Gelungene Förderung von Lasten e-Bikes in Wiesbaden

Lasten e-Bikes sind praktisch und eine passende Alternative, um dem Stau und der lästigen Parkplatzsuche in den Innenstädten zu entgehen. Mit einem Lasten e-Bike lassen sich größere Lasten transportieren. Ausladende Gepäckträger oder Transportschalen ermöglichen es, Einkäufe oder Umzugskisten zu transportieren. Mithilfe zahlreicher Zubehöroptionen, wie Babyschalen oder Kindersitze können Eltern auch Babys oder Kleinkinder mitnehmen. 

Immer mehr Städte unterstützen auch die Förderung von Lasten e-Bikes, so auch die Stadt Wiesbaden. Seit März 2019 gibt es das Förderprogramm, es wurden bereits 106 Anträge genehmigt und es gibt eine Warteliste, so groß ist das Interesse. 2020 soll das Förderprogramm mit 50.000 Euro in eine neue Runde gehen. Bis zu 1.000 Euro pro E-Cargo-Bike, maximal 25 Prozent des Kaufpreises können gefördert werden. 

Im Interview mit der Hessenschau beschreibt der Wiesbadener Lastenfahrrad-Händler Aron Gutfleisch seine Kunden als "sehr bunt gemischt": "Familien, aber auch einige Handwerker entscheiden sich für ein Lasten e-Bike. Kleinere Handwerkerbetriebe hätten so sogar auf einen Kleintransporter verzichtet. Der Preis für ein Lastenfahrrad liegt ziwschen 2.000 und 6.000 Euro."

11.10.2019 - Vielfältiges Sortiment an Lasten e-Bikes in Wiesbaden

In der Großstadt kann es mit einem Auto schon mal nervig werden, insbesondere wenn man im Stau steht oder keinen Parkplatz findet. Deswegen verzichten immer mehr Menschen auf ein Auto und setzen stattdessen auf ein Lasten e-Bike. Diese motorisierten Lastenfahrräder sind praktisch und in der Stadt besonders wendig. Es gibt unterschiedliche Modelle und zahlreiches Zubehör, wie Transportschalen, Babyschalen, Kindersitze oder ein Regenverdeck. In unserem Lastenfahrrad-Zentrum Wiesbaden haben wir eine große Auswahl an unterschiedlichen Lasten e-Bikes. Vor Ort finden Sie Modelle der Marken Hercules, Pfau-Tec, Riese & Müller, Babboe und Urban Arrow. Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne!  

05.03.2019 - Förderung für e-Bikes in Wiesbaden

Die Stadt Wiesbaden fördert jetzt den Kauf von e-Bikes und hat die Rahmenbedingungen Eckdaten der Cargobike-Kaufprämie bekannt gegeben. Zusammen mit dem Innovations- und Klimaschutzfonds von ESWE Versorgung unterstützt die Stadt Wiesbaden sowohl Privatleute als auch  Gewerbetreibende beim Kauf eines E-Bike oder E-Lastenrad. Die Kaufprämie gilt bis zu 1.000 €, maximal aber 25 Prozent des Kaufpreises. Die Fördermittel von insgesamt 100.000 € werden je zur Hälfte von der Landeshauptstadt Wiesbaden und ESWE Versorgung bereitgestellt. Sichern Sie sich Ihr Traum e-Bike in unserer e-motion e-Bike Welt Wiesbaden. 

21.01.2019 - Neueröffnung der e-motion e-Bike Welt Wiesbaden im März 2019

Im März 2019 ist es endlich soweit: Die neue e-motion e-Bike Welt in Wiesbaden wird ihre Türen öffnen. e-Bike Begeisterte erwartet ein großes Sortiment an Qualitätsmarken, wie Babboe, Giant, Gocycle, Haibike, Hercules, Liv, Riese & Müller, Specialized, Urban Arrow und Winora. Mit diesem Premiumangebot setzt das Team der e-motion e-Bike Welt Wiesbaden auf bewährte Hersteller, die für Qualität und Zuverlässigkeit stehen. 

In der e-motion e-Bike Welt Wiesbaden erwartet Sie ein kompetentes Team, das Sie ausführlich bei Ihrem e-Bike Kauf berät und alle Fragen beantwortet. Zum weiteren Angebot gehören ein zuverlässiger Werkstattservice sowie Kompetenz in Sachen e-Bike Leasing und Versicherung. Neben der e-motion e-Bike Welt finden Sie vor Ort auch das Dreirad-Zentrum mit Dreirädern für Erwachsene und das Lastenfahrradzentrum mit einem großen Angebot an Lasten e-Bikes.

Ab März 2019 ist das Team der e-motion e-Bike Welt Wiesbaden am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10.00 bis 18.30 und am Samstag von 10.00 bis 15.00 Uhr für Sie da.

Kommen Sie in der e-motion e-Bike Welt Wiesbaden vorbei und testen Sie Ihr potenzielles e-Bike kostenfrei und unverbindlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!