e-Bikes News Stuttgart

16.04.2019 - Das Esslinger Quiz mit der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

20 lokale Firmen können am Spiel „Esslinger Quiz“ teilnehmen. In der aktuellen Ausgabe sind wir von der e-motion e-Bike Welt Stuttgart mit dabei, worüber wir uns sehr freuen. Das Esslingen Quiz eignet sich für die ganze Familie. Man erfährt durch dieses Spiel jede Menge über die Stadt. Es ist jetzt neu eingetroffen und kostet 29,99€. 

15.04.2019 - Entenrennen in Stuttgart: Die Gewinnerin erhält ihr e-Bike in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Mehrere tausend Menschen begleiteten das diesjährige Entenrennen in Stuttgart. Insgesamt 7.500 Enten waren am Start. Die Siegerin des Hauptpreises bekommt ihr neues e-Bike am kommenden Mittwoch in der e-motion e-Bike Welt in Esslingen übergeben.

01.04.2019 - Förderung für e-Bikes in Stuttgart

Die Stadtverwaltung Stuttgart will den Wechsel vom Roller zum e-Bike fördern. Der Umstieg soll mit 600 Euro gefördert werden. Einen Antrag stellen können alle, die seit mindestens drei Monaten in Stuttgart leben und die ihren Roller außer Betrieb nehmen. Unternehmen und gemeinnützige Organisationen können ebenfalls profitieren. Ein versicherungsfreies e-Bike soll mit 300 Euro gefördert werden und ein versicherungspflichtiges (S-Pedelec) mit 600 Euro.

Die erste Förderphase geht bis zum 30. April 2019. Gerne informieren wir Sie über alle weiteren Formalitäten in unserer e-motion e-Bike Welt Stuttgart.

22.03.2019 - Frühlingsfest in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Am ersten Wochenende im April, am 06. und 07.04.2019 wird wieder der Esslinger Frühling veranstaltet, mit verkaufsoffenem Sonntag. Zu diesem Anlass findet in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart ein Frühlingsfest statt mit tollen Angeboten, sowie einer großen Auswahl an e-Bike Modellen. 

Am Sonntag findet auch wieder das Entenrennen statt, mit der e-motion e-Bike Welt als Hauptsponsor.

15.03.2019 - Sichern Sie sich Ihre Lastenradförderung in Stuttgart

Familien in Stuttgart können sich freuen, denn ab dem 21. März 2019 tritt das neue Stuttgarter Lastenradförderprogramm für Familien in Kraft. Insgesamt steht der Stadt ein Budget von 500.000 € zur Verfügung. Bei der Anschaffung eines e-Cargobikes übernimmt die Kommune bis zu 1200 €. Pro Haushalt wird max. ein e-Lastenrad unterstützt. Nach 3 Jahren können Familien noch den "Nachhaltigkeitsbonus" beantragen. Verzichten Familien in dieser Zeit nachweislich auf ein Kraftfahrzeug und nutzen stattdessen ein e-Lastenrad, erhalten Sie exklusiv eine Summe von 500 €. Nutzen Sie die Lastenradförderung und leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz. Gerne informieren wir Sie in unserer e-motion e-Bike Welt Stuttgart oder in unseren Lastenfahrrad Zentrum Stuttgart über die neue Lastenradförderrichtlinie.

15.01.2019 - Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart auf der CMT Urlaubs- und Erlebnismesse

Welche e-Bike Neuheiten es 2019 gibt, erfuhren die zahlreichen Besucher letztes Wochenende auf der CMT Urlaubs- und Erlebnismesse. Diese startete am 12. & 13.Januar in der neuen Messehalle 10 eine spezielle Informationswelt: Fahrrad- & WanderReisen.

Da darf die e-motion e-bike Welt natürlich nicht fehlen, denn Pedelecs, e-Lastenräder und e-Dreiräder begeistern auch in der Urlaubs- und Freizeitplanung immer mehr Menschen. Verführerische Anreize dazu bot der Stand der E-Bike Experten durch die Präsentation der neusten Modelle und Technik, durch die Empfehlung bestimmter Touren und durch einen attraktiven Messerabatt.

Deshalb ist es dem Team der e-motion e-Bike Welt in Stuttgart gelungen, viele leidenschaftliche Radler, Aktivurlauber und interessierte Träumer für die Welt der e-Bikes zu inspirieren.

23.12.2018 - 2019er e-Bikes testen auf der Sonderausstellung Fahrrad und Erlebnisreisen der CMT

Am 12. und 13.01.2019 findet die Sonderausstellung Fahrrad und Erlebnisreisen der CMT in Stuttgart statt. Wir sind als Aussteller in der Halle 10 am Stand H37 vertreten. Wir werden vor Ort mit vielen neuen e-Bike Modellen aus der 2019er Saison dabei sein. Kommen Sie vorbei und testen Sie die neuen e-Bikes.

11.12.2018 - Verstärkung in Esslingen

Wir freuen uns sehr, dass zum 01.12.2018 Thomas Helbing die Leitung des Servicebereichs übernommen hat. Thomas ist seit 10 Jahren im Zweiradbereich tätig. Er ist ausgebildeter Zweiradmonteur und leidenschaftlicher Schrauber. 

10.12.2018 - Das neue e-Bike BH X-TEP überzeugt auf ganzer Linie

Das neue e-Bike BH X-TEP überzeugt auf ganzer Linie

Für die e-Bike Saison 2019 bringt BH Bikes die neue X-TEP Modellreihe auf den Markt. Dieses e-Bike ist erstmals mit dem Antrieb von Shimano ausgestattet, dem Shimano E8000. Das Rahmendesign der e-Bikes beruht auf dem patentierten X-System des ATOM-X. Sportlich ortientierte Fahrer kommen damit voll auf ihre Kosten. Die Rahmenkonstruktion überzeugt zudem mit maximaler Steifigkeit und einem im Unterrohr integrierten 720 Wh Akku, der durch die neuen 21700er Zellen (5Ah/Zelle) die höchste Energiedichte unter Mitbewerbern und Reichweiten bis zu 155 km erreicht. Die vollgefederten Modelle der X-TEP Modellreihe sind mit der Spit-Pivot-Technologie ausgestattet, welche aus einem Federungssystem mit schwimmender Dämpfung besteht und Antrieb, Tretleistung, Wendigkeit und Steifigkeit des Fahrrads verbessert indem Tret-, Brems- und Federungskräfte entkoppelt werden. Erste Testfahrten mit dem neuen 2019er BH X-TEP in Malaga haben uns vollkommen überzeugt.Demnächst werden die neuen BH Bikes X-TEP Modelle geliefert. Machen auch Sie dann eine Probefahrt in unserer e-motion e-Bike Welt Stuttgart.

21.11.2018 - Erfolgreiche Lastenrad Förderung in Stuttgart

Erfolgreiche Lastenrad Förderung in Stuttgart

Vor kurzem haben sich über 60 Fahrer von elektrischen Lastenrädern im Ehrenhof des Neuen Schlosses in Stuttgart versammelt. Das Land Baden-Württemberg fördert Lastenräder und das bisher schon sehr erfolgreich – rund 800 E-Lastenräder wurden bisher gefördert. Die meisten davon ersetzen ein Auto, was zum Umweltschutz beiträgt. Die Einsatzmöglichkeiten von Lastenrädern sind vielfältig. Durch die große Ladefläche können Einkäufe, Kisten, Kinder oder Tiere transportiert werden. Gerne informieren wir Sie in unserer e-motion e-Bike Welt Stuttgart über die Fördermöglichkeiten von Lasten e-Bikes

11.11.2018 - Esslinger Herbst - Verkaufsoffener Sonntag

Pedelec Testtag an der Grundschule Sulzgries mit der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Am Sonntag, 11.11.2018 können Sie uns unter dem Motto Esslinger Herbst von 13:00 bis 16:00 Uhr in unserer e-motion e-Bike Welt besuchen und alle Vorzüge von e-Bikes am eigenen Leib erfahren. Sie können zum einen neue Modelle der kommenden Saison zur Probe fahren oder zum anderen auch eines unserer Testräder zu einem stark reduzierten Preis erwerben. 
Wir freuen uns über Ihren Besuch!


04.11.2018 - Lasten e-Bike Event in Stuttgart

Seit dem 01. September 2018 werden Lasten e-Bikes in Baden-Württemberg wieder gefördert.

Lastenradevent in Stuttgart

Verkehrsminister Winfried Hermann veranstaltete am 04. November 2018 in Stuttgart ein Lastenradevent anlässlich zur erneuten Förderung von Lasten e-Bikes in Baden Württemberg. Eingeladen waren alle bis dato schon staatlich unterstützten Lasten e-Bike Käufer in Baden-Württemberg. Insgesamt kam so eine Zahl von ca. 800 geförderten Fahrzeugen zusammen.

viele verschiedene Lasten e-Bike Marken auf dem Lasten e-Bike Event in Stuttgart

 

Auch viele Kunden aus der e-motion e-Bike Welt Stuttgart trafen bei dem Lasten e-Bike Event aufeinander. Sowohl Cargo e-Bikes der Marken Riese & Müller, Babboe und BH, als auch Lasten e-Bikes von XCYC, Urban Arrow und Hercules fanden sich bei dem Event in den glücklichen Händen der Lastenradfahrer. Viele verschiedene Marken, doch die Gesichter der Kunden zeigten alle dasselbe: ein zufriedenes Lächeln, das sowohl Stolz, aber auch Dankbarkeit verriet. Das ist aber eigentlich kein Wunder, denn das Ministerium für Verkehr in Baden-Württemberg übernimmt für die Lasten e-Bike Käufer 30% der Investitionskosten beim Kauf oder Leasing des Lastenrades, das sind bis zu 3.000,- € Förderung pro Lasten e-Bike. Förderbar sind dabei Elektro-Lastenräder oder Elektro-Lastenanhänger für Privatpersonen und Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Ein faires Angebot finden auch die Mitarbeiter der e-motion e-Bike Welt Stuttgart, die auf dem Lastenradevent persönlich mit den Käufern in Kontakt treten konnten und froh waren so viel Begeisterung bei ihren Kunden sehen zu können. 

02.11.2018 - Stromer ST3 kurzer Fahrbericht

Stromer ST3 kurzer Fahrbericht

Kurzentschlossen bin ich zu einem kurzen Rundtrip um und auf dem Schurwald bei Esslingen (Nähe Stuttgart) aufgebrochen. Die Runde waren etwas über 40 km mit einer Fahrzeit von 60 Minuten also einer Durchschnittgeschwindigkeit von gering über 40 Stundenkilometern (Ü40). Ich bin dabei dreimal auf den Schurwald hoch gefahren. Für diejenigen, die die Gegend kennen: Oberesslingen-Jägerhaus, Alte Talstrasse-Katzenbühl und Baach-Baltmannsweiler. Geschätzte Durchschnittsgeschwindigkeit an den Steigungen 35km/h mit natürlich ordentlichem Druck auf den Pedalen. 

 

Auf der Ebene unterstützt der Motor des ST3 bis zu angezeigten 48km/h. Stromer halt, die Spaßmaschine für den Asphalt.

Der Motor ist nicht hörbar, wie man es halt auch gewohnt ist. Ich möchte an dieser Stelle gestehen, dass ich permanent in der höchsten Unterstützungsstufe geblieben bin. Ich wollte ja auch keine Reichweite sondern Topspeed. Der Verbrauch war dann natürlich auch enorm. Ich bin gestartet mit 80% Kapazität und hatte am Ende noch 5% übrig und das obwohl das Fahrzeug bergab rekuperiert, also Strom gewinnt. Bemerkbar ist das, da ich bergab auf Stücken mit dem ich mit dem „Normalrad“ rollend auf über 70 Stundenkilometern komme, sanft abgebremst worden bin und auf einer Geschwindigleit von ca. 50 km/h gehalten wurde. Bergabfahren mit wenig Bremsen - auch prima.

 

Körperlich anstrengend war die Runde schon und ich habe ordentlich geschwitzt. Klare Empfehlung für den Herbst und diese Geschwindigkeit ist ein dünner Nierengurt und eine winddichte Hose im oberen Bereich vorne... Auf eine Mütze unter dem Helm habe ich verzichtet, hatte aber Stopfen in den Ohren.

 

Vielleicht noch einige Kommentare zum Bike: Optisch ein echter Hingucker. Der Wechsel von 26 Zoll auf 27,5 Zoll war eine grandiose Entscheidung. Es klappert nichts bei Fahren und das Licht ist auch am Tag so hell, dass Autofahrer aufmerksam werden. Wehmutstropfen für mich: Keine gefederte Sattelstütze und keine Federgabel (kann aber mit bestellt werden) - Leider haben wir hier kaum Straßen ohne Schlaglöcher oder Bodenwellen und ich möchte am Rad auch an solchen Stellen akzeptablen Fahrkomfort haben.

 

Fazit für mich: Ein würdiger Nachfolger des ST2 mit deutlichen sichtbaren, spürbaren und erlebnswerten Verbesserungen. Ein Stromer eben genau so, wie man ihn erwartet.

 

Udo Nitsche e-motion e-Bike Welten in Esslingen und Eislingen

11.10.2018 - Pedelec-Testtag an der Grundschule Sulzgries

Pedelec Testtag an der Grundschule Sulzgries mit der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Am Samstag, 13.10.2018 findet an der Grundschule Sulzgries ein Pedelec-Testtag statt. Von 9:00 bis 12:00 Uhr können die Schülerinnen und Schüler in Esslingen alle Vorzüge von e-Bikes am eigenen Leib erfahren. Unter dem Vordach der Grundschule Sulzgries veranstaltet die Klima-Initiative Esslingen & Co in Kooperation mit dem Bürgerausschuss RSKN RadKULTUR Esslingen einen e-Bike und Pedelec Schnuppertag für die Grundschüler. Mit der Unterstützung der e-motion e-Bike Welt Stuttgart können die Kleinen das ganz Große erleben und spielend Erfahrung auf dem e-Bike sammeln, sowie mehr über die Vorteile der Elektromobilität erfahren. Gleichzeitig findet in der Sporthalle der Grundschule Sulzgries ein Ski- und Snowboard-Basar des TSV RSK statt. Insgesamt ein tolles Klima-Projekt mit vollem Programm in der Sulzgrieser Straße 109!

28.09.2018 - Bis zu 2.000€ Lastenradförderung für Familien in Stuttgart

Nur bis 31. Oktober 2018 - Die Stadt Stuttgart vergibt für knapp 170 Lasten e-Bikes einen Förderzuschuss in Höhe von bis zu 2.000€ für Alleinerziehende und Familien. Die Förderung soll dafür sorgen, dass die Umwelt entlastet wird und weniger Autos die Straßen von Stuttgart verstopfen.

 

Wer ist förderungsberechtigt?

Familien und Alleinerziehende, wohnhaft in Stuttgart und mit mindestens einem Kind bei Kauf eines Lastenrads mit Elektromotor

 

Wie hoch ist die Förderung?

1.500€ oder maximal 50% des Anschaffungspreises sowie 500€ nach 3 Jahren, wenn in dieser Zeit kein PKW angemeldet wurde oder ein bestehendes abgemeldet wurde

 

Wie kann ich die Förderung erhalten?

Am besten vereinbaren Sie einen Termin in unserer e-Bike Welt in Esslingen bei Stuttgart und lassen sich dazu beraten. Wir helfen Ihnen auch gerne beim Ausfüllen der Anträge!

22.08.2018 - e-Mountainbikes von Focus erhältlich in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

e-Mountainbikes von Focus erhältlich in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Sie lieben sportliche Ausfahrten mit einem e-Mountainbike? Dann sollten Sie sich unbedingt die e-Mountainbike Modelle der Premium Marke Focus anschauen. Diese e-Bikes sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern punkten auch durch raffinierte Technik. Zur Ausstattung gehören entweder ein Bosch Motor oder der Shimano E8000 Antrieb. Damit sind die Focus e-Mountainbikes ideale Begleiter für anspruchsvolle Offroadfahrten. In der e-motion e-Bike Welt Stuttgart finden Sie das umfassende Focus Sortiment. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Probefahrt von den Vorzügen der Focus e-Mountainbikes.

16.07.2018 - Lasten e-Bikes von Babboe: Familienfreundlich unterwegs in Stuttgart

Lasten e-Bikes von Babboe: Familienfreundlich unterwegs in Stuttgart

Lasten e-Bikes sind ein perfektes Fortbewegungsmittel für Familien in der Großstadt. Mit den Lasten e-Bikes von Babboe sind Eltern besonders flexibel, auch wenn Sie viel zu transportieren haben. Mit den Lastenfahrrädern lassen sich sperriges Gepäck und bis zu 4 Kinder transportieren. Zur technischen Ausstattung gehören ein leistungsstarker Elektromotor und ein Akku mit einer Kapazitäten zwischen 374 - 400 Wh. Die Vorteile für ein Lasten e-Bike liegen auf der Hand: ausreichend Platz, Komfort und Sicherheit. In unserer e-motion e-Bike Welt Stuttgart können Sie die Modelle Probe fahren. 

29.06.2018 - Großes Zeitungsporträt über die e-motion e-Bike Welt Göppingen

Großes Zeitungsporträt über die e-motion e-Bike Welt Göppingen

Heute erscheint in der Zeitung "Wir im Stauferland" ein großes Porträt über die e-motion e-Bike Welt Göppingen

Seit April 2018 gibt es für e-Bike Interessierte ein umfassendes e-Bike Sortiment in Göppingen. Kunden erhalten ausschließlich Qualitätsware namhafter e-Bike Hersteller. Fachkompetenz und Service rund um e-Bikes wird in der e-motion e-Bike Welt Göppingen groß geschrieben. Neben Pedelecs, S-Pedelecs und Lasten e-Bikes bekommen die Kunden auch Therapieräder für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. 

 

13.06.2018 - Mit einem Informationsstand bei den 13. Fahrradaktionstagen

Mit einem Informationsstand bei den 13. Fahrradaktionstagen

Am vergangenen Wochenende fanden in Stuttgart die 13. Fahrradaktionstage statt. Die 6. Radsternfahrt endete auf dem Schlossplatz. Hunderte Radler sind unter dem Motto „Fahr Rad statt Feinstaub“ zusammengekommen, um für bessere Bedingungen für Fahrradfahrer zu demonstrieren. Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart war mit einem Informationsstand auf dem "Sammelplatz" am Esslinger Bahnhof vertreten. Dort konnten wir der Rede des Baden-Württembergischen Verkehrsministers Hermann (Grüne) zuhören, der viele Verbesserungen für Radler in Punkto Infrastruktur in Aussicht gestellt hat. 

13.06.2018 - e-Bikes Probe fahren

e-Bikes Probe fahren

Am vergangenen Wochenende waren wir mit einem kleinen Stand vor dem DM Drogeriemarkt, um das Nachhaltigkeitsprojekt zu unterstützen. Wir haben die Besucher über die Vorteile von e-Bikes informiert und vor Ort konnten unsere e-Bikes Probe gefahren werden.

17.05.2018 - Hauptpreis des Esslinger Entenrennens 2018 übergeben

Der Gewinner des Hauptpreises vom 11. Esslinger Entenrennen, das am 29.04.2018 stattgefunden hat, steht fest. Es ist Herr Bernd Jung aus Altbach. Das Gewinnerlos hatte die Nummer 5266. Fast unglaublich dabei ist, dass Herr Jung Jahrgang 1952 und daher 66 Jahre alt ist. Das Bild entstand bei der Übergabe des Preises durch die Vertreter des Round Table Deutschland, dem Veranstalter des Entenrennens bei der e-motion e-Bike Welt in Esslingen.

16.05.2018 - e-Bike Testen im Hof der FH Esslingen

Testfahren mit e-Bikes von Riese und Müller, Hercules, Focus, BH und XCYC. Im Rahmen einer Veranstaltung der  AGFK (Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg) konnten interessierte Teilnehmer in Esslingen mit Fahrzeugen der oben genannten Hersteller fahren. Im Innenhof der FH Esslingen war ein Parcours abgesteckt. Als Besonderheit stand das Riese und Müller Delite mit dem neuen Bosch ABS zum Testen zur Verfügung.

Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart hat als einer von nur 50 Händlern in Europa ein Fahrzeug mit dem neuen Bremssystem mit Bosch und Magura Komponenten zum Testen erhalten.

02.05.2018 - Esslinger Entenrennen 2018

Das Esslinger Entenrennen 2018

Das Esslinger Entenrennen 2018 war eine tolle Veranstaltung. Bei grandiosem Wetter kamen tausende Besucher in die Esslinger Innenstadt, um am Entenrennen teilzunehmen. Der Gewinner des e-Bikes hat sich bisher noch nicht gemeldet. Auf folgender Website können die Teilnehmer nachschauen, ob sie gewonnen haben: https://rt161.round-table.de/

25.04.2018 - 11. Esslinger Entenrennen: Verkaufsoffener Sonntag von 11 – 16 Uhr in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart ist Hauptsponsor für das 11. Esslinger Entenrennen

Am kommenden Sonntag findet das 11. Esslinger Entenrennen statt. Deswegen ist unsere e-motion e-Bike Welt Stuttgart am Sonntag, 29.04.2018 von 11 – 16 Uhr geöffnet. Der Gewinner des Entenrennens erhält ein Giant e-Bike, das von der e-motion e-Bike Welt Stuttgart zur Verfügung gestellt wird.

 

16.04.2018 - 11. Esslinger Entenrennen: Der e-Bike Gewinn wartet bereits auf den Gewinner

11. Esslinger Entenrennen: Der e-Bike Gewinn wartet bereits auf den Gewinner

Den Gewinner des 11. Esslinger Entenrennens erwartet ein Giant e-Bike, das von der e-motion e-Bike Welt Stuttgart zur Verfügung gestellt wird. Der Hauptgewinn wartet bei der Stadtinformation Esslingen am Marktplatz. Der Erlös kommt den Vereinen Wildwasser und Agapedia zu Gute.

06.04.2018 - Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart ist Hauptsponsor für das 11. Esslinger Entenrennen

Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart ist Hauptsponsor für das 11. Esslinger Entenrennen

Am letzten Wochenende im April, am 29.04.2018 ist es wieder soweit - Tausende kleine Gummienten werden auf dem Wehrneckarkanal um die Wette schwimmen. Die schnellsten Enten können natürlich auch tolle Preise gewinnen, unter anderem ein e-Bike. Die Veranstaltung dient einem guten Zwecke, denn die Erlöse des Rennens werden anschließend an Wildwasser e.V. und das Agapedia Kinderzentrum gespendet. Die e-motion e-Bike Welt Stuttgart ist der Hauptsponsor für das 11. Esslinger Entenrennen.

Das Entenrennen findet im Rahmen des Esslinger Frühlings statt. An diesem Wochenende gibt es verschiedene Märkte, Ausstellungen und einen verkaufsoffenen Sonntag. Das Entenrennen startet am Sonntag, 29.04.2018 um 12 Uhr. Seien Sie dabei!

 

28.03.2018 - Termine der e-motion e-Bike Welt Stuttgart

Sa. 07. April | 10:00–16:00 Uhr

Bahnhofsvorplatz in Esslingen

 

Cargobikes als Transportmittel aber auch für die aktive Familie

 

Besuchen Sie die Ausstellung der zwei- bis dreirädrigen Cargobikes und überzeugen Sie sich davon vor Ort. 

 

Beim kostenlosen RadCHECK der Initiative RadKULTUR können Sie zusätzlich Ihr eigenes Rad durch-checken lassen.

 

 

Weitere Infos unter www.emotion-stuttgart.de

Anmeldung: e-motion E-Bike Welt Stuttgart, Weiherstraße 27, 73730 Esslingen, unter 0711 9012 2876 oder stuttgart@emotion-technologies.de

So. 8. April und Mo. 9. April | 10:30 Uhr | emotion e-Bike Welt Stuttgart, Weiherstraße 27, 73730 Esslingen

 

Tour de Zwiebel mit dem Pedelec, ca. 35 km, 700 Höhenmeter

 

Dauer: mit Pausen ca. 4 Stunden. Der Akku sollte bei Start voll sein. Pedelecs können bei Bedarf gegen Gebühr gemietet werden. 

 

Teilnehmerzahl begrenzt auf 15 Personen

 

 

 

Anmeldung: e-motion E-Bike Welt Stuttgart, Weiherstraße 27, 73730 Esslingen, unter 0711 9012 2876 oder stuttgart@emotion-technologies.de

Sa. 21. April | 14:30 Uhr | e-Bike Welt Stuttgart GmbH & Co.KG, Weiherstr. 27, 73730 Esslingen

 

EsNos Tour

 

Die EsNos Strecke überzeugt mit ihrem besonderen Flow. Wir werden die Strecke zunächst gemeinsam anschauen. Anschließend erfolgt die Abfahrt. 

 

Geplant sind ca. 3 Stunden mit max. 8 Teilnehmern und mit eigenen E-Bikes. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. 

 

Anmeldung: e-motion E-Bike Welt Stuttgart, Weiherstr. 27, 73730 Esslingen, unter 0711 9012 2876 oder stuttgart@emotion-technologies.de

Sa. 21. April | 16:00 Uhr | emotion e-Bike Welt Stuttgart, Weiherstrasse 27, 73730 Esslingen

 

Kleine Runde auf dem Neckarradweg mit dem Mando Footloose, ca. 12 km

 

Das ist eine besondere Art der Fortbewegung: Radeln ohne Kraft.

 

Teilnehmerzahl: 4 Personen. Fahrzeuge werden kostenlos gestellt.

 

Anmeldung: e-motion E-Bike Welt Stuttgart, Weiherstr. 27, 73730 Esslingen, unter 0711 9012 2876 oder stuttgart@emotion-technologies.de

Di. 5. Juni | 16:00 Uhr | emotion e-Bike Welt Stuttgart, Weiherstrasse 27, 73730 Esslingen

 

Biergartenrunde ins Grüne mit dem Pedelec, ca. 20 km

 

Dauer 2-3 Stunden. Pedelecs können gegen Gebühr gemietet werden.

 

Teilnehmerzahl begrenzt auf 10 Personen 

 

Anmeldung: e-motion E-Bike Welt Stuttgart, Weiherstr. 27, 73730 Esslingen, unter 0711 9012 2876 oder stuttgart@emotion-technologies.de

05.03.2018 - Frühlingsfest in Stuttgart mit großem Testbereich

Frühlingsfest in Stuttgart mit großem Testbereich

Am 10. und 11. März 2018 findet in der e-motion e-Bike Welt Stuttgart ein Frühlingsfest statt, um den Saisonstart zu feiern.

Dort warten auf Sie ein großer Testbereich mit Test e-Bikes aus dem Focus Truck, sowie e-Bikes von Riese und Müller mit dem neuen Bosch ABS System.

Riese & Müller ergänzt die Control Technology mit optionalem Bosch e-Bike ABS. Dieses Antiblockiersystems macht die e-Bikes von Riese & Müller noch sicherer. Mit der Neuentwicklung ist es möglich, das Blockieren des Vorderrades zu verhindern sowie das Abheben des Hinterrads durch ein intelligentes System zu begrenzen. So lässt sich der Bremsweg reduzieren und das Risiko von Überschlägen und Stürzen verringern. Als Modell steht das Delite GT touring mit Bosch Performance Cruise Antrieb zur Verfügung. Offizielle Markteinführung des Systems ist im Sommer 2018. 

15.02.2018 - Wir gratulieren Riese und Müller zum 25-jährigen Firmenjubiläum

Riese und Müller Delite GT signature kaufen in Stuttgart

Ein besonderes Highlight der Saison 2018 ist das Riese und Müller Delite GT signature, mit dem Riese & Müller ihr 25-jähriges Jubiläum auf ihre Weise feiern. Wir freuen uns eines der schon heute sehr begehrten Delite Sondermodelle in unserer Ausstellung zu haben.

Das Riese und Müller Delite GT signature ist mit einem Bosch Performance CX und einem doppelten 500 Wh Akku, für noch mehr Reichweite, ausgestattet. Die elektrische Shimano XTR Di2 11-Gang Schaltung sorgt für den nötigen Komfort. Die edle Rahmenfarbe in schwarz sorgt für Klasse und Eleganz.