e-Bikes News Tuttlingen

09.05.2019 - Testbericht Riese & Müller Nevo GX Rohloff

Ich konnte die Gelegenheit nutzen, eine kleine Testrunde mit dem Riese & Müller Nevo GX Rohloff zu drehen.

Das Rad stand hier mit Rahmenhöhe 47 in terra grey und der serienmässigen Ausstattung mit Frontgepäckträger und Bosch Intuvia Display. Außerdem ist der starke Bosch Performance CX Motorverbaut, in Verbindung mit einem integrierten Bosch PowerTube 500 Akku.

Da es sich ja um einen ziemlich stabilen und geländegängigen Tiefeinsteiger handelt, bin ich mit dem E-Bike natürlich auch abseits befestigter Wege gefahren. Und ja, es funktioniert. Wald- und Schotterwege lassen sich mit dem Nevo wirklich problemlos absolvieren. Nun hatte ich Lust bekommen, noch einen Schritt weiter zu gehen. Also ab auf die Trails. Auch diese kann man mit dem Nevo GX sehr gut absolvieren. Allzu ruppig sollten die Wege dann zwar doch nicht werden, aber einen schönen Flowtrail kann man ohne Probleme meistern.

So bin ich vorwiegend im Eco- und Tour-Modus eine 30 km-Runde mit Asphalt, Schotter und Trails und knapp 400 hm ganz locker mit einem Schnitt von 23,6 km/h gefahren und hatte einigen Spaß dabei. Die Suntour XCR32 Federgabel und die Magura MT4 Scheibenbremsanlage waren den Gegebenheiten zu jeder Zeit voll gewachsen.

Natürlich ist ein reinrassiges MTB im Gelände klar im Vorteil, aber zur Not kann man mit diesem Rad eben auch mal ohne Sorgen den Asphalt verlassen. Die Schwalbe Rock Razor Reifen bieten einen ausreichenden Grip auf beinahe jedem Untergrund.

Besonders hervorzuheben ist die elektronisch angesteuerte Rohloff Speedhub E14 Nabenschaltung. Diese verfügt über 14 Gänge und hat dadurch ein breiteres Übersetzungsspektrum zu bieten als eine 11-Gang Kettenschaltung. Die Gänge flutschen mit einem kurzen Tastendruck auch unter voller Tretlast prima rein. In Verbindung mit dem Gates Carbonriemenist das ganze Antriebssystem ziemlich leise und ein Rundum-Sorglos-Paket mit sehr geringem Wartungsaufwand.

Der einzige Minuspunkt, dem man dem Nevo GX ankreiden könnte, ist die sehr aufrechte Sitzposition. Diese ist zwar für einen Tiefeinsteiger angemessen, jedoch kann das Rad eben auch anderweitig bewegt werden. Und hierbei wäre dann eine etwas sportlichere, gestrecktere Sitzposition mit besserer Gewichtsbalance und mehr Druck auf dem Vorderrad sehr wünschenswert. In engen Kurven mit Schotterbelag wird das Vorderrad sehr leicht und neigt gerne mal zum leichten wegrutschen, wenn man es mit dem Kurventempo etwas übertrieben hat.

Ansonsten ist das Rad aber recht gut zu beherrschen und im Handling eher als wendig zu bezeichnen.

 

Das Bike ist mit € 5699,00 zwar nicht gerade ein Schnäppchen, jedoch die Ausstattung mit der tollen Rohloff Schaltung bietet einen sehr guten Gegenwert. Alternativ bekommt man das Nevo GX auch mit der 11-Gang Shimano XT Kettenschaltung für günstigere € 4299,00.

 

Fazit:

Das Nevo GX Rohloff ist ein Rundum-Sorglos-Bike für fast jede Gelegenheit und kommt der Vorgabe einer eierlegenden Wollmilchsau schon ziemlich nahe.

 

Text und Bilder: Klaus Schrode 

03.04.2019 - Fahrbericht Riese & Müller Load 60 touring HS

Das Riese & Müller Load 60 touring HS ist ein unglaubliches Rad. Einerseits groß, schwer, ziemlich unhandlich und verdammt schwierig auf engem Raum zu wenden, andererseits auf der Strecke richtig schnell und erstaunlich wendig. Auch in relativ engen Serpentinen lässt sich das Rad sehr gut und zielgenau durchzirkeln. Die Tektro Auriga Bremsen lassen sich gut dosieren und das Rad auf den Punkt abbremsen.

Es handelt sich bei diesem Modell um ein S-Pedelec, also die Variante, die bis 45 km/h unterstützt. Ich bin immer eine Unterstützungsstufe höher gefahren als bei einem normalen E-Bike. Also hauptsächlich im "Tour" und "Sport" Modus. Das reicht locker aus um eine hügelige Tour mit einem flotten 30er Schnitt entspannt zu bewältigen.

Nach knapp 40 km mit 469 hm waren in den optionalen 2 Akkus mit insgesamt 1000 Wh noch 60 % Restkapazität vorhanden. Allerdings war das Rad mit meinem Rucksack mit ca. 5 kg nur relativ leicht beladen. Folglich ist das Rad auf so einer Tour durchaus für ca. 100 km gut. Kein schlechter Wert für ein S-Pedelec mit 36 kg Gewicht.

Durch das zulässige Gesamtgewicht bis zu 200 kg ist das Load 60 auch entsprechend seinem Einsatzbereich gut zu nutzen. Und es macht Spaß. Auf den ersten Kilometern durch die Länge des Bikes noch ein klein wenig gewohnheitsbedürftig, kommt man immer besser damit zurecht. Auch höhere Geschwindigkeiten lassen sich sehr sicher bewältigen.

 

Durch die Vollfederung des Aufbaus ist das Rad sehr komfortabel zu bewegen und die satte Straßenlage immer über jeden Zweifel erhaben. Die Kraft des Bosch Performance Speed Motors ist zu jeder Zeit ausreichend. Das Rad beschleunigt trotz des hohen Gewichts und der nicht gerade aerodynamischen Form locker bis auf 40 km/h. Erst danach wird es ein wenig zäher. Und, unter uns Rennradlern, es macht richtig Laune, mit diesem Monstrum Rennradler zu jagen. Die Einstellmöglichkeiten durch den horizontal und vertikal verstellbaren Lenker sind vielfältig und lassen im Prinzip für jeden eine optimale Sitzposition finden.

Und noch eines ist interessant. Egal wo man mit dem Rad auftaucht, fährt, oder es vor dem Supermarkt oder beim Bäcker kurz abstellt, es ist immer eine Attraktion. Überall wird das Rad angeschaut und bestaunt, und man muss dazu auch immer wieder Fragen beantworten.

Fazit: Ein praktisches, schnelles und vielfältig nutzbares E-Cargo-Bike, das Sinn macht und bei gutem Wetter ein Auto locker ersetzen kann.

 

Text und Bilder: Klaus Schrode 

02.04.2019 - Testbericht BH Carbon

Mir wurde die Ehre zu Teil das neue BH AtomX Carbon Lynx 6 Pro zu testen. Das Rad ist mit dem neuen Brose S Mag ausgestattet, der satte 90Nm Drehmoment auf die Straße bringt. Das macht sich vor allem bergauf bemerkbar und lässt selbst die größte Steigung klein aussehen. Die Antriebseinheit ist sehr leise was ich als sehr angenehm empfinde. 

Besonders gut gefallen hat mir die Haptik des Unterstützungsschalters, dieser gibt durch Vibration ein kurzes Feedback, wenn die Unterstützung umgestellt wird, des weiteren wird auch farblich angezeigt in welchem Modus ich mich momentan befinde. Das Display ist jederzeit gut ablesbar, sitzt zentral im Blickfeld des Fahres und zeigt alle wichtigen Parameter an. 

Im Gelände macht das Rad wirklich sehr viel Spaß. Es ist wendig und lässt sich sehr gut durch enge Passagen mit Spitzkehren manövrieren. Selbst Sprünge sind mit dem BH AtomX Carbon Lynx 6 Pro  gut zu meistern. Die breite Plus Bereifung bügelt einfach jedes Hindernis weg, wenn diese sich auch etwas schwammig anfühlt. Ich hätte mir Reifen bis max. 2,6 Breite gewünscht, um das Rad noch etwas direkter auf dem Trail zu spüren und vom Rad ein besseres Feedback zu bekommen. 

Das Design des BH unterscheidet sich deutlich von anderen Herstellern bringt aber ein nettes Feature mit sich, die Akkuentnahme. Man kann mit mit mitgeliefertem Smart Key Armband in dem ein Chip integriert ist den Akku (720Wh) leicht nach oben herausnehmen. 

 

Fazit:

  • Wer ein Rad sucht das im Gelände wirklich Spaß macht und einen Motor mit guter Leistung der ist bei BH gut aufgehoben. 
  • Die SRAM NX 11-fach Schaltung schaltet sehr präzise und die Gangwechsel funktionieren einwandfrei. 
  • Die RockShox Komponenten machen das was sie am besten können: federn. 
  • Die Shimano Bremsanlage mit 203mm Scheiben, vorne und hinten, bremsen das Bike in jeder Lage und vermitteln stets ein Gefühl der Sicherheit.
  • Das Design ist wirklich ein Hingucker und unterscheidet sich deutlich von anderen Herstellern auf dem doch sehr großen E-Bike Markt.

 

Sven Kühnlein

28.03.2019 - Kurze Feierabendrunde mit dem  M1 Spitzing Evolution S-Pedelec

Da es das Bike offiziell noch gar nicht gibt, war es schon mal ein besonderes Erlebnis, mit dem Vorserienmodell eine kleine Runde drehen zu können. Das Rad war mit dem 880 Wh Akku ausgestattet. Nach den 31 km Asphaltstrecke mit 342 hm (siehe Link) war der Tank dann auch schon ziemlich leer. 20 % Restkapazität befanden sich noch im Akku. Ich war zu ca. 80 % in Unterstützungsstufe 2 und zu 20 % in Stufe 3 unterwegs. Stufe 4 und 5 sind für eine reine Tour gar nicht dringend nötig, sondern sind im Prinzip reine Spaßgranaten. Geschwindigkeitsrausch inklusive. Will man mit dem Bike längere Touren unternehmen, empfiehlt es sich daher, den optionalen 1050 Wh Akku zu ordern. Hier fordert der starke TQ Motor mit 500 W doch einiges an Tribut. Der Spaßfaktor mit dem Rad ist unbeschreiblich. Die Beschleunigung ist phänomenal, bis knapp über 46 km/h ist immer für genügend Vortrieb gesorgt. Die Kraftunterbrechung beim Schalten sorgt für ein einzigartiges Mopedfeeling und für sehr sanfte und leise Gangwechsel. Selbst unter Last kann geräusch- und verschleißarm geschaltet werden. Leider nimmt die Elektronik auch beim Bremsen die Kraft vom Motor. Dieses Feature ist meines Erachtens nicht nötig und sorgt eher für Unruhe im Fahrverhalten. Zudem kann man dadurch das Hinterrad in Kurven nicht auf Zug halten, was das Fahrgefühl und den Fahrspaß leider etwas einschränkt. Das Fahrwerk mit den FOX Federelementen ist klasse abgestimmt. Das feine Ansprechverhalten in Verbindung mit den Smart Sam Reifen sorgt für ein prima Sicherheitsgefühl. Im Gegenzug ist kein nerviges Wippen zu spüren. Nicht einmal im Wiegetritt schaukelt sich das Rad auf. Fantastisch. Die Bedien- und Displayeinheit von Marquardt ist natürlich Geschmackssache. Meines Erachtens gibt es hier deutlich bessere Lösungen auf dem Markt. Um die Unterstützungsstufen zu wählen, muss man Daumen oder Zeigefinger doch immer ziemlich unnatürlich verbiegen. Alles in allem macht das M1 Spitzing Evolution S-Pedelec einen riesen Spaß und ist ein perfektes Rad für die schnelle Feierabendrunde oder das pendeln zur Arbeitsstelle und zurück. Daumen hoch und 8 von 10 Punkten :-)

 

Klaus Schrode

27.03.2019 - Neuer Mitarbeiter im Team der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Unser Geschäft wächst immer weiter nach unserem Umzug in die neuen Räume im Herbst 2017 und somit wächst auch unser Team. Mittlerweile haben wir acht festangestellte Mitarbeiter. Seit dem 01.03.2019 bringt Sven Kühnlein, 31 Jahre, frischen Wind in unser Team in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen. Er ist extra für seinen neuen Job aus Stuttgart nach Tuttlingen gezogen. Sven kommt aus der Fahrradbranche, hat zuvor bei Shimano gearbeitet und unterstützt uns in der Verkaufsberatung und bei Social Media, wie Instagram. Zu seinen Hobbies zählen e-MTB, Rennrad fahren und Kampfsport. Wir freuen uns über die neue Unterstützung von Sven!

14.03.2019 - Frühlingsfest in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Am Wochenende, 16. – 17. März 2019 veranstalten wir in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen eine große Frühlingsaktion mit tollen Angeboten und Schnäppchen. Sie sparen mindestens 300€ auf alle 2018er e-Bike Modelle, erhalten 177€ Rabatt auf alle nicht reduzierten 2019er e-Bikes und den Uebler Fahrradträger i21 erhalten Sie für 550€ anstatt für 599€. Vorbeikommen lohnt sich!

 

Wann?

Samstag, 16. März 2019, 10.00 – 17.00 Uhr

Sonntag, 17. März 2019, 11.00 – 16.00 Uhr

 

Wo?

e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Mühlstr. 6, 78604 Rietheim - Weilheim

26.02.2019 - Die e-motion e-Bike Welt Tuttlingen auf der SÜMA

Letztes Wochenende trafen sich zum 29. mal tausende zweiradbegeisterte Besucher der Region auf der SÜMA in Schwenningen. Die Süddeutsche Motorrad-Ausstellung fand am 23. und 24. Februar bei bestem Wetter statt.

Da staunten die Biker nicht schlecht, als auch e-Bikes zwischen den Motorrädern zu bewundern waren. Die präsentierten e-Bikes konnten sich neben den getunten Motorrädern durchaus sehen lassen. Das Speedpedelc von M1 beeindruckte durch seinen 120 Newtonmeter starken Motor und neben den 4 Zoll dicken  Reifen des Fat-Bikes sahen manche Motorradreifen echt dünn aus. 

Somit hat die e-motion e-Bike Welt bewiesen, dass die Zweiradbranche längst nicht mehr nur aus Motorrädern besteht. Es zeigte sich: Pedelecs, e-Lastenräder und auch e-Dreiräder machen selbst auf der Motorradmesse eine gute Figur 

Dem Team der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen ist es gut gelungen, viele leidenschaftliche Biker für die Welt der e-Bikes zu inspirieren.

29.01.2019 - Reduzierte Fatbikes in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen sichern

Fatbikes sind wahre Alleskönner. Ob Schnee, Schotter oder Geröll – gerade unwegsame Pisten sind wie gemacht für ein Fatbike. Sie sind auf der Suche nach einem Fatbike um durch den Schnee zu fahren? Bei uns in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen sind die neuen 2019er FatSix Modelle von Haibike eingetroffen, welche sich ideal dafür anbieten. Kommen Sie gerne für eine Testfahrt vorbei und überzeugen Sie sich selbst von dem Fahrgefühl auf einem FatBike. Zudem haben wir noch stark reduzierte Vorführer und Testbikes im Angebot.

15.01.2019 - Die e-motion e-Bike Welt Tuttlingen auf der CMT Urlaubs- und Erlebnismesse

Welche e-Bike Neuheiten es 2019 gibt, erfuhren die zahlreichen Besucher letztes Wochenende auf der CMT Urlaubs- und Erlebnismesse. Diese startete am 12. & 13.Januar in der neuen Messehalle 10 eine spezielle Informationswelt: Fahrrad- & WanderReisen.

Da darf die e-motion e-bike Welt natürlich nicht fehlen, denn Pedelecs, e-Lastenräder und e-Dreiräder begeistern auch in der Urlaubs- und Freizeitplanung immer mehr Menschen. Verführerische Anreize dazu bot der Stand der E-Bike Experten durch die Präsentation der neusten Modelle und Technik, durch die Empfehlung bestimmter Touren und durch einen attraktiven Messerabatt.

Deshalb ist es dem Team der e-motion e-Bike Welt in Tuttlingen gelungen, viele leidenschaftliche Radler, Aktivurlauber und interessierte Träumer für die Welt der e-Bikes zu inspirieren.

23.12.2018 - 2019er e-Bikes testen auf der Sonderausstellung Fahrrad und Erlebnisreisen der CMT

Am 12. und 13.01.2019 findet die Sonderausstellung Fahrrad und Erlebnisreisen der CMT in Stuttgart statt. Wir sind als Aussteller in der Halle 10 am Stand H37 vertreten. Wir werden vor Ort mit vielen neuen e-Bike Modellen aus der 2019er Saison dabei sein. Kommen Sie vorbei und testen Sie die neuen e-Bikes.

04.11.2018 - Lasten e-Bike Event in Stuttgart

Seit dem 01. September 2018 werden Lasten e-Bikes in Baden-Württemberg wieder gefördert.

Lasten e-Bike Event in Stuttgart zur Lasten e-Bike Förderung mit der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Verkehrsminister Winfried Hermann veranstaltete am 04. November 2018 in Stuttgart ein Lastenradevent anlässlich zur erneuten Förderung von Lasten e-Bikes in Baden Württemberg. Eingeladen waren alle bis dato schon staatlich unterstützten Lasten e-Bike Käufer in Baden-Württemberg. Insgesamt kam so eine Zahl von ca. 800 geförderten Fahrzeugen zusammen.

Lasten e-Bike Event in Stuttgart mit der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Auch viele Kunden aus der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen trafen bei dem Lasten e-Bike Event aufeinander. Sowohl Cargo e-Bikes der Marken Riese & MüllerBabboe und BH, als auch Lasten e-Bikes von XCYCUrban Arrow und Hercules fanden sich bei dem Event in den glücklichen Händen der Lastenradfahrer. Viele verschiedene Marken, doch die Gesichter der Kunden zeigten alle dasselbe: ein zufriedenes Lächeln, das sowohl Stolz, aber auch Dankbarkeit verriet. Das ist aber eigentlich kein Wunder, denn das Ministerium für Verkehr in Baden-Württemberg übernimmt für die Lasten e-Bike Käufer 30% der Investitionskosten beim Kauf oder Leasing des Lastenrades, das sind bis zu 3.000,- € Förderung pro Lasten e-Bike. Förderbar sind dabei Elektro-Lastenräder oder Elektro-Lastenanhänger für Privatpersonen und Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Ein faires Angebot finden auch die Mitarbeiter der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen, die auf dem Lastenradevent persönlich mit den Käufern in Kontakt treten konnten und froh waren so viel Begeisterung bei ihren Kunden sehen zu können. 

27.09.2018 - Bis zu 400€ Sofort-Rabatt auf Raleigh Dover e-Bikes

Raleigh Dover e-Bike bis zu 400€ günstiger in Rietheim-Weilheim bei Tuttlingen

Der Herbst kommt, die Blätter fallen - wie unsere Preise für die City e-Bikes Dover von Raleigh! Sichern Sie sich in unserer Raleigh Aktion einen e-Bike Gutschein von bis zu 400€!

 

Achtung: Die Aktion ist begrenzt auf unsere vorrätigen Raleigh Dover Modelle und gilt nur noch bis zum 07.10.

 

13.08.2018 - Lange Einkaufsnacht und Sommerschlussverkauf in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Lange Einkaufsnacht und Sommerschlussverkauf in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Am 17.08. und 18.08.2018 findet in der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen die Lange Einkaufsnacht statt. Von 10 bis 20 Uhr am Freitag und von 10 bis 17 Uhr am Samstag können Sie sich Ihr Traum e-Bike aussuchen. Das Beste: es gibt an diesen Tagen 150€ Rabatt auf alle vorhandenen e-Bikes und Einzelstücke sind sogar um mehr als 1.000€ reduziert. Außerdem gibt es einen Segway Parcours, sowie Leckeres vom Grill.

01.08.2018 - IHK berichtet positiv über die e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

IHK berichtet positiv über die e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

In der Juli Ausgabe der IHK Zeitschrift Schwarzwald-Baar-Heuberg findet sich ein sehr positiver Bericht über unsere e-motion e-Bike Welt Tuttlingen. Die IHK hebt die konstante Entwicklung hervor: Ralf Gagstatter sei als Einzelunternehmer gestartet und beschäftige heute nun 15 Mitarbeiter. Auch das e-Bike Leasing Angebot wird lobend erwähnt.

02.07.2018 - Zeitungsbericht über e-Bike Leasing der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Zeitungsbericht über e-Bike Leasing der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Als e-Bike Fachhändler, bieten wir Leasingmodelle sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer an. e-Bikes fallen mittlerweile auch unter die 1%-Regelung, sodass die Versteuerung als geldwerter Vorteil für die Mitarbeiter leicht zu handhaben und steuerlich attraktiv ist. Unterm Strich sind Ersparnisse bis zu 40% im Vergleich zum Privatkauf möglich. 

Die Firma Konrad Merkt hat sich ebenfalls für das e-Bike Leasing der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen entschieden.

 

Wir wünschen den Mitarbeitern viel Spaß mit Ihren neuen e-Bikes.

 

25.06.2018 - Wir informieren Sie über die Lasten e-Bike Förderung

Wir informieren Sie über die Lasten e-Bike Förderung

Kennen Sie schon die Lasten e-Bike Förderung für Baden-Württemberg? Im Rahmen der "Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW" ermöglicht das Land Baden-Württemberg allen ansässigen Unternehmen derzeit einen einfachen und günstigen Einstieg in die Elektromobilität und unterstützt Sie dabei mit bis zu 3.000€ je Lastenfahrrad mit Elektromotor. Gerne informieren wir Sie in unserer e-motion e-Bike Welt Tuttlingen über die Förderbedingungen für Lasten e-Bikes

19.04.2018 - e-motion Tuttlingen auf der e-Mobil Süd

e-motion Tuttlingen auf der e-Mobil Süd

Am Wochenende, 21. und 22.04.2018 findet in Villingen-Schwenningen die e-Mobil Süd Messe statt. Die e-motion e-Bike Welt Tuttlingen ist mit einem großen Stand mit 86m² vertreten. 

Es gibt auch die Möglichkeit auf einem e-Bike Flohmarkt Vorjahresmodelle und Schnäppchen direkt zu kaufen. 

Die Ausstellung umfasst:

  • e-Bikes und Pedelecs
  • Elektroautos, Motorräder und Roller
  • Zubehör
  • Touren und Reisen
  • Gebrauchtmarkt für e-Bikes

Wann?

Samstag, 21. und Sonntag, 22. April 2018, 10 - 18 Uhr und Sonntag 10 - 17 Uhr

 

Wo?

E-MOBIL Süd

Messe 1

78056 VS-Schwenningen

10.04.2018 - e-Mountainbikes von Giant Probe fahren in Tuttlingen

e-Mountainbikes von Giant Probe fahren in Tuttlingen

Sie interessieren sich für e-Mountainbikes von Giant? Dann sollten Sie unbedingt vorbeischauen und die neuen Giant Modelle Probe fahren. Für extreme Trails und lange Offroad-Touren sind die e-Mountainbikes aus der Giant Full-E Reihe ideal. Ausgestattet mit dem Giant SyncDrive Pro Antrieb, einem 140 mm Federweg und einem im Unterrohr integrierten 500 Wh Akku, kann die nächste Bergtour kommen.

13.03.2018 - ​ e-motion e-Bike Welt Tuttlingen: Frühlingsfest und offizielle Eröffnung nach dem Umzug

 e-motion e-Bike Welt Tuttlingen: Frühlingsfest und offizielle Eröffnung nach dem Umzug

Am kommenden Wochenende, 17. und 18. März 2018 feiern wir in unserer e-motion e-Bike Welt Tuttlingen ein Frühlingsfest und gleichzeitig die offizielle Eröffnung nach dem Umzug.

Im Winter 2017/2018 sind wir in ein neues Gebäude gezogen, mit über 700qm Fläche in Rietheim-Weilheim in Ortsteil Weilheim. Dort haben wir optimale Möglichkeit zur Probefahrt auf befestigten Straßen oder unbefestigten Wegen. Außerdem ist unser e-Bike Shop direkt am Radweg zwischen Tuttlingen und Spaichingen gelegen.

Am Wochenende bieten wir einen Abverkauf von Vorjahresmodellen und Ausstellungsrädern zu Sonderkonditionen (Schnäppchenmarkt) an. Zusätzlich bieten wir einen Rabatt von 166€ auf alle vorrätigen, nicht reduzierten e-Bikes.

Vor Ort wird es auch einen Focus Truck geben und Sie können die hochwertigen e-Mountainbikes von Focus testen. 

Kommen Sie vorbei und machen Sie Probefahrten mit unseren Test e-Bikes, Dreirädern und Lastenrädern.

 

Am Samstag, 17. März 2018 findet das Fest von 10:00 bis 17:00 Uhr statt und am Sonntag, 18. März 2018, von 11:00 bis 16:00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Adresse:

e-motion e-Bike Welt Tuttlingen

Mühlstraße 6

 

78604 Rietheim-Weilheim

02.03.2018 - e-motion e-Bike Welt Tuttlingen feiert 6-jähriges Jubiläum

e-motion e-Bike Welt Tuttlingen feiert 5-jähriges Jubiläum

Seit 6 Jahren gibt es die e-motion e-Bike Welt in Tuttlingen bereits. Wir freuen uns, dass wir unser 5-jähriges Jubiläum mit unserer Mitarbeiterin Andrea Gönner feiern können. Wir blicken auf eine erfolgreiche Zeit zurück. Wir hoffen, dass wir auch in den kommenden Jahren noch mehr Menschen für e-Bikes und Elektromobilität begeistern können. 

19.02.2018 - Wir stellen unsere e-Bikes auf der SÜMA Messe aus

e-motion e-Bike Welt Tuttlingen auf der SÜMA Messe

Am kommenden Wochenende, 24. und 25. Februar 2018 findet auf dem Messegelände von VS-Schwenningen die Süddeutsche Motorrad-Ausstellung (SÜMA) statt. Wir sind mit unseren e-Bikes aus der e-motion e-Bike Welt Tuttlingen dabei und bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere e-Bike Modelle vor Ort Probe zu fahren. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Elektromobilität und lassen Sie sich begeistern von der Mobilität mit e-Bikes. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gutscheine für ermäßigten Eintritt gibt es bei uns im Laden. 

14.11.2017 - Herbstsale: Sichern Sie sich Ihr e-Bike Schnäppchen

Wir haben diese Woche, bis Samstag 18.11.17 in unserer e-motion e-Bike Welt Tuttlingen einen besonderen Ausverkauf. Es warten Rabatte in Höhe von 15% bis 35% auf Sie. Diese gelten auf alle e-Bike Modelle aus dem Jahr 2017 und älter. Kommen Sie vorbei und sichern Sie sich Ihr e-Bike!

09.10.2017 - Die e-motion e-Bike Welt Tuttlingen zieht um

Wir sind mit unserem e-Bike Shop umgezogen. Ab dem 10.10.2017 finden Sie uns unter folgender Adresse:

e-motion e-Bike Welt Tuttlingen 

Mühlstraße 6 

78604 Rietheim-Weilheim

In unserem neuen Laden haben wir mehr Platz für unser vielfältiges e-Bike Angebot. Besuchen Sie uns an unserem neuen Standort und machen Sie eine Probefahrt mit einem e-Bike. 

 

07.08.2017 - Sommerschlussverkauf im e-motion e-Bike Premium Shop Tuttlingen

Sommerschlussverkauf im e-motion e-Bike Premium Shop Tuttlingen

Am 18. und 19. August 2017 findet im e-motion e-Bike Premium Shop Tuttlingen ein großer Sommerschlussverkauf statt. Sichern Sie sich den Rabatt für Speed Pedelecs und e-Bikes und sparen Sie bis zu 300€.