e-Bike News Archiv

26.03.2012 - rad12 Fürther Stadthalle

Pünktlich zum Start der Fahrradsaison 2012 hat die rad12, die in der Region einmalige Fachmesse, am 10ten und 11ten März in der Fürther Stadthalle stattgefunden.
 
Nach wie vor begeistern sich immer mehr Menschen für das mühelose Dahingleiten mit elektrischem Rückenwind. Dies war auch deutlich an den Exponaten der Aussteller erkennbar. E-Bikes und Pedelecs rücken immer mehr in den Vordergrund.
 
Natürlich durfte auch das Team von e-motion Technologies Nürnberg, dem einzigen E-Bike-Experten im Großraum Nürnberg, nicht fehlen. Dementsprechend groß war auch der Andrang auf den Stand von e-motion Technologies. Mit der größten Auswahl an eBikes und Pedelecs auf der ganzen Messe war setig reges Treiben am und um den Stand. Unter anderem wurden das neue Raleigh Impulse mit Mittelmotor mit Rücktrittbremse, Hercules E-Bikes mit Bosch Antriebssystem und das einzigartige Elektro-Faltrad "Youri" von Mobiky vorgestellt.
 
Eine rundum gelungene Messe, auch dank Veranstalter Thomas Schwerdtner! Vielen Dank auch an Ludwig Eble vom ADFC für die tollen Fotos!

08.02.2012 - Besuchen Sie uns auf der rad12 in Fürth am 10. und 11. März

Es ist wieder soweit... pünktlich zum Start der Fahrradsaison 2012 findet die rad12 am 10. und 11. März in der Fürther Stadthalle statt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!!

Erleben Sie die in der Region einmalige Fachmesse und nutzen Sie die Gelegenheit sich über Neuerungen auf dem Markt zu informieren. Wir werden eine große Bandbreite an eBikes und Pedelecs vorführen. Unter anderem das Raleigh Impulse mit Mittelmotor mit Rücktrittbremse,Hercules E-Bikes mit Bosch Antriebssystem und das einzigartige Elektro-Faltrad "Youri" von Mobiky uvm.... lassen Sie sich überraschen!

Da die Nachrüstung eines Elektroantriebes in ein vorhandenes Fahrrad auch dieses Jahr für viele Radler eine schöne Möglichkeit war, um sich zukünftig mit elektrischem Rückenwind fort zu bewegen, möchten wir Ihnen einen kleinen Auszug der Umrüstungen nicht vorenthalten. Bei der eBike-Nachrüstung wurde auf Antriebbsysteme der Hersteller Ansmann und BionX zurückgegriffen und so wurden aus normalen Fahrrädern, Tandems, Dreirädern etc. Pedelecs.

07.11.2011 - e-Bike-Nachrüstungen 2011

28.05.2011 - "Rund ums Rad" in Roth: Die neuen Elektroroller und Elektrofahrräder von e-motion Technologies waren wieder ein Publikumsmagnet

Strahlend blauer Himmel über der Stadt Roth in Mittelfranken und sommerlich fröhliche Stimmung der Besucher bei der Zweiradschau "Rund ums Rad", die vom 7. bis 8. Mai in Roth stattfand. Das eBike-Team vom e-motion Premiumshop in Nürnberg zeigte mit den neuesten Elektroroller- und Elektrofahrradmodellen was in der Saison 2011 bei e-Bikes angesagt ist.Absoluter Hingucker war der stylische und trendige Elektroroller von ebretti. Bei den Elektrofahrrädern stand das solide Raleigh Dover de Luxe Premium Pedelec mit dem neuen 18Ah Akku und bis zu 140 km Reichweite im Mittelpunkt.

 

Großes Interesse war auch für das Thema Nachrüstung mit Elektroantrieb. Viele Radler möchten nicht auf den elektrischen "Rückenwind" verzichten und wollen ihr Fahrrad zu einem eBike mit Vorderrad- oder Hinterradantrieb von Ansmann oder BionX umrüsten lassen.

26.05.2011 - Die eBike-Experten im Bayerischen Rundfunk

Am 28.04.2011 wurde auf dem Schwabacher Marktplatz die Fahrrad- und eBike-Saison offiziell gestartet. Begleitet wurde das Ganze vom Bayerischen Rundfunk, die Übertragung war live von 17.44 Uhr bis 17.51 Uhr in der "Frankenschau" zu sehen. Peter Zajdler vom ADFC erklärte, worauf bei Saisonstart in Sachen Technik zu achten ist.

 

Besonders wichtig sind unter anderem die Funktionstüchtigkeit der Bremsen und der Beleuchtung. Matthias Zech von e-motion Technologies Nürnberg wurde eingeladen, um die aktuellen Trends der eBikes und Pedelecs zu erläutern. In erster Linie wurde auf die Vielfalt der am Markt verfügbaren Modelle sowie die technischen Neuerungen eingegangen. Mittlerweile ist für nahezu jeden Käuferwunsch das richtige Modell verfügbar. Die Reichweiten haben sich in den vergangenen Jahren massiv gesteigert. Seit 2011 sind Reichweiten bis 140km und mehr mit einer Akkuladung kein Problem.

05.04.2011 - inviva 2011

Am 18. und 19. März war das e-motion Technologies Team Nürnberg mit einem kleinen aber feinen Stand an der Messe "inviva 2011" vertreten. Die Exponate waren das Fun2Go von VanRaam und das Raleigh Dover de Luxe Premium mit 140 km Reichweite. Das Interesse war sehr groß und die Besucher informierten sich am Stand über die große Palette an Pedelecs, eBikes und Elektrorollern von Raleigh, Riese und Müller, BionX, Helkama, BH, E-Sprit, Ebretti und viele mehr. Das Interesse der Medienvertreter wurde vor allem durch das Fun2Go von VanRaam geweckt, das am nächsten Tag auf diversen Titelblättern der örtlichen Tageszeitungen war.

06.02.2011 - Die Fahrradwerkstatt in Nürnberg wurde aufgerüstet

Das e-motion Technologies Team Nürnberg rüstete über den Winter die Werkstatt auf. Es wurden viele zusätzliche Spezialwerkzeuge angeschafft, somit können alle Fahrradtypen sämtlicher Hersteller "unters Messer" genommen werden. Egal ob mit oder ohne Elektromotor, Liege- oder Klapprad, Mountainbike oder Citybike, jeder "Patient" ist in der Werkstatt willkommen. Ein kleiner Auszug aus der Werkstatt-Preisliste: Schlauchwechsel inkl. Schlauch - 15 €, Bremsen-Check - 12 €*, Einspeichen - 32 €*, bis 28.02.11 Inspektion groß - 35 €* statt 48€* (*ggf. zzgl. Material).

22.09.2010 - e-motion Nürnberg organisiert e-Bike Event für DATEV

Am Dienstag, den 21. September 2010 stand bei DATEV eG in Nürnberg eine Innovationsveranstaltung für Mitarbeiter auf dem Programm. Die Veranstaltung fand außer Haus statt und die Pedelecs und e-Bikes von e-motion Technologies dienten den Mitarbeitern als Transfermittel. In zwei Gruppen mit jeweils einem Guide von dem Nürnberger e-motion Technologies Team wurde bei schönem Wetter mit verschiedenen Pedelecs und eBikes relaxt zum Veranstaltungsort geradelt. Die Begeisterung für die Modelle e-motion Wave, A2b Hybrid, Wheeler mit BionX Antrieb sowie Jopo electro und TE2800L von Helkama war groß. Am steilen Nürnberger Burgberg erlebten die Teilnehmer letztendlich noch die Dynamik der Elektromotoren und alle kamen entspannt mit einem breiten Grinsen am Veranstaltungsort an.

03.08.2010 - e-Bikes, Pedelecs & more: e-motion eröffnet am 31. Juli einen neuen Premium-Shop in Nürnberg

Nach Karlsfeld, Köln und München eröffnet der eBike, Pedelec und Elektrodreirad-Spezialist e-motion Technologies nun auch einen Premium-Shop in Nürnberg.

Die offizielle Eröffnungsfeier des Premium-Shop Nürnberg findet am 31. Juli ab 10:00 Uhr statt. Hier können neben kühlen Drinks und Snacks sämtliche e-Bikes, Pedelecs bzw. Elektroräder ausprobiert und getestet werden. Alle sind herzlich eingeladen!

Highlights sind z.B. das brandneue und schicke A2B Metro 1.20 welches allein per Gasgriff schon auf 20 km/h beschleunigt. Der integrierte Drehmomentsensor nimmt zusätzliche Tretbewegungen wahr und sorgt für eine weitere Unterstützung bis über 35 km/h. Eine ideale Mischung also aus Leichtmofa und Speed Pedelec. Unter die Kategorie Leichtmofa fällt zudem auch das kultige e-Solex, welches natürlich auch für Testfahrten zur Verfügung steht.

Des weiteren stehen in Nürnberg eine breite Auswahl an beliebten und bewährten Pedelecs zur Verfügung wie z.B.: Jopo Electro, Helkama Comfort Line, A2B Hybrid, Riese und Müller Delite Hybrid 500HS oder auch das Birdy, BionX angetriebene eBikes, Monty Elektrofaltrad. Auch das Taga können Sie jederzeit Probefahren