UNTERNEHMER GESUCHT: Nachfolge eines etablierten e-motion Shops in Göppingen/BW - Jetzt mehr erfahren
Deutschlands e-Bike Experten

e-Bike News aus Hiltrup

10.07.2020 - Tipps & Tricks für Ihr e-Bike

Unsere e-motion e-Bike Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite 

Die e-motion e-Bike Experten halten Sie auf dem Laufenden über alle e-Bike Tricks
Die e-motion e-Bike Experten halten Sie auf dem Laufenden über alle e-Bike Tricks

So lebt Ihr e-Bike Akku länger

Der Akku ist neben dem Motor das Herzstück eines e-Bikes. Um die Lebensdauer Ihres Akkus zu erhöhen, sollten Sie ein paar Punkte beachten: Teilladungen des Akkus sind nicht schädlich, sondern sinnvoll. Nutzen Sie zum Laden das zugehörige Ladegerät, um die bestmögliche Lebensdauer Ihres Akkus zu erreichen. Wenn Sie das e-Bike längere Zeit nicht benutzen: Lagern Sie den Akku am besten bei 60% seiner Kapazität und kühl (10-15°C). Sie sollten den Ladestand zudem alle zwei bis drei Monate kontrollieren.

 

Überprüfen Sie regelmäßig die Bremsen

Da die e-Bikes in der Regel schwerer und mit einem höheren Tempo unterwegs sind, als herkömmliche Fahrräder, werden die Bremsen auch stärker beansprucht. Der Verschleiß der e-Bike Bremsen ist dadurch höher. Deswegen: Überprüfen Sie die Bremsen regelmäßig! Verschlissene Bremsen erkennen Sie, wenn an den Bremsbacken die Prüfrillen nicht mehr sichtbar sind. Sollten die Prüfrillen nicht mehr sichtbar sein, wird es höchste Zeit für neue Bremsbeläge. Die Bremszüge sollten immer schön leichtgängig sein, ansonsten einfach einmal nachfetten.

 

Geschwindigkeit anpassen und Bremsweg beachten

Der Bremsweg bei einem e-Bike (25 km/h) ist fast doppelt so lang, wie bei einem herkömmlichen Fahrrad, das mit 10km/h unterwegs ist. Diese Tatsache sollte jeder Fahrer eines e-Bikes im Hinterkopf haben. Autofahrer können die Geschwindigkeit eines Pedelecfahrers eventuell auch unterschätzen, weil sie aus der Entfernung nicht erkennen, ob es sich um ein Elektrorad oder um ein herkömmliches Fahrrad handelt. Solche Situationen bergen Gefahren und sollten berücksichtigt werden. Beim Fahren des e-Bikes also dran denken: Geschwindigkeit anpassen, längeren Bremsweg einbeziehen und lieber defensiv fahren. Um die Sichtbarkeit zu erhöhen, empfiehlt es sich außerdem Ihr e-Bike mit ausreichend Reflektoren zu versehen und gegebenenfalls auch tagsüber mit Licht zu fahren. 

17.06.2020 - Sicherheit geht vor: Wie schütze ich mein e-Bike vor Diebstahl?

Eine Versicherung und ein gutes Schloss sind ein absolutes Muss für Ihr e-Bike

Sicher unterwegs mit Ihrem e-Bike
Sicher unterwegs mit Ihrem e-Bike

e-Bikes sind aufgrund ihres herausstechenden Designs und hohen Wiederverkaufswerts ein beliebtes Diebesgut. Um ihr Traum e-Bike vor Langfingern zu schützen, sollten sie es deshalb von vornherein absichern. 

 

Für einen ausreichenden Schutz hochwertiger e-Bikes, empfiehlt es sich, ein ebenso hochwertiges Schloss auszuwählen. Als Faustregel gilt, dass dem Besitzer ein guter Diebstahlschutz fünf bis zehn Prozent des Neupreises des Bikes wert sein sollte. In der Regel kommen dafür entweder Bügelschlösser, Faltschlösser oder Schlossketten infrage. Wir können beispielsweise die Fahrradschlösser der deutschen Sicherheitsfirma ABUS empfehlen. Das Unternehmen, in 4. Generation als Familienunternehmen geführt, bietet ein großes Sortiment und qualitativ hochwertige Modelle.

 

Ist der Worst Case eingetreten und Ihr geliebtes e-Bike wurde entwendet, kann eine Versicherung Ihnen über den anfänglichen Schock hinweghelfen. In der e-motion e-Bike Welt Hiltrup arbeiten wir mit der ENRA Versicherung zusammen, über die e-Bikes versichert werden können. Besonders praktisch ist der Pick-up Service der ENRA Versicherung: Sollte Ihnen Ihr e-Bike gestohlen werden, so müssen Sie nicht auf den nächsten Bus warten oder zu Fuß nach Hause gehen. Dank ENRA werden Sie abgeholt und sicher nach Hause gefahren. Bei uns können Sie Ihr e-Bike gegen Diebstahl, Vandalismus, Unfallschäden, Sturzschäden und vieles mehr versichern lassen. 

 

Unsere e-Bike Experten beraten Sie vor Ort gerne ausführlich zum Thema Sicherheit und Versicherung. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin! Selbstverständlich halten wir uns an die vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen des RKI.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bleiben Sie gesund!

20.05.2020 - Nur für kurze Zeit: Wunsch e-Bike zinsfrei finanzieren in noch kleineren Monatsraten!

Finanzieren Sie Ihr e-Bike jetzt mit 0% Zinsen

0% Finanzierung

Was kostet die Welt? Diese Frage können wir Ihnen so genau nicht beantworten, wir wissen aber: Wer sie mit dem e-Bike erkundet, wird um unzählige Eindrücke reicher!

 

Um Ihnen diese Abenteuer noch einfacher zu ermöglichen, bieten wir Ihnen für kurze Zeit eine ganz besondere 0%-Finanzierung für den Kauf Ihres Wunsch e-Bikes an. Vom 23.05. bis zum 06.06.2020 zahlen Sie keine Zinsen und profitieren von verlängerten Finanzierungslaufzeiten von bis zu 30 Monaten. 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer 0% Finanzierungsseite

 

Unsere e-Bike Experten beraten Sie gerne ausführlich und finden für Sie das perfekte Bike!