Der neue Shimano Steps E6100 Motor ist ab Herbst 2018 erhältlich

Shimano Steps E6100 Motor

Von Shimano gibt es Neuigkeiten und zwar den e-Bike Motor Shimano Steps E6100, der ab Herbst 2018 mit den ersten Trekking und City e-Bikes in den Handel kommt. Der neue e-Bike Motor ist vor allem leichter und kompakter als der Vorgänger Shimano Steps E6000. Entwickelt wurde er speziell für die Bedürfnisse von e-Bike Fahrern, die hauptsächlich in der Stadt unterwegs sind.

Shimano Steps E6100: Kompakter und effizienter

Der Motor kommt mit einer Spitzenleistung von 500 Watt, sowie zwei Akkuversionen, eine neue Variante mit 418 Wh und dem bekannten 518 Wh Akku. Neu ist die kompaktere und leichtere Bauart des Motors. Insgesamt wiegt die Motoreinheit 2,88 kg und ist somit 210 g leichter als der Shimano E6000 Motor. Die kompakte Form der Motoreinheit ermöglicht eine hohe Steifigkeit und dank der geringen Breite passt sie sich perfekt in den Rahmen ein. Der Motor erzielt einen geringeren Luftwiderstand, was den Antrieb um 20% effektiver macht. So kann der Fahrer längere Strecken zurücklegen. Die schmale Bauweise hat einen weiteren Vorteil: Die Tretkurbeln befinden sich näher am Rad, was für ein natürliches Fahrgefühl und eine optimale Kraftübertragung beim Pedalieren sorgt.

Shimano Steps E6100: Kompatibel mit verschiedenen Schaltungen

Da dem Fahrer zwei Versionen an Kettenblätter (mit 38 oder 44 Zähnen) zur Verfügung stehen, kann auch anstatt einer Stahlkette ein Karbonriemen zum Einsatz kommen. Für e-Bikes, die hauptsächlich in der Stadt gefahren werden, wird es einen Kettenschutz geben, damit der Antriebsstrang umschlossen ist. 

Die Schaltung lässt sich an individuelle Wünsche anpassen. Der e-Bike Motor ist auch kombinierbar mit einer Nabenschaltung, z.B. mit der neuen e-Bike Nabenschaltung Inter-5 Nexus. Auch mit der elektronischen Di2-Schaltung ist die neue Motoreinheit Shimano Steps E6100 kompatibel. Bedienen lässt sich der Motor von einer Einheit, die sich am Lenker befindet. Per linkem Daumendruck wählt der Fahrer die Unterstützungsstufe, per rechtem Daumenklick den Gang. Die ersten e-Bikes werden ab Herbst 2018 mit dem neuen Shimano Steps E6100 Motor ausgestattet sein.