Smart e-Bike

Smart e-Bike
© Hersteller

Das Smart e-Bike ist eine Antwort des Autoherstellers Smart auf das sich verändernde Mobilitätsverhalten der Menschen. Es soll das Vorankommen in der Stadt erleichtern. Das Design ist sehr ansprechend: sportlich, schick und elegant.

Smart e-Bike und technische Ausstattung

Zahnriemen beim Smart e-Bike
© Hersteller

Das Smart e-Bike hat einen 250 Watt Heckmotor von BionX. Der Rahmen bietet eine hohe Steifigkeit und die Nabenschaltung SRAM I-Motion 3 ist zuverlässig. Der Lenkervorbau ist so konstruiert, dass zwei Lenkerpositionen eingestellt werden können: sportlich gestreckt oder aufrecht. Anstatt mit einer Kette ist das Smart e-Bike mit einem Zahnriemen ausgestattet. Während der Fahrt mit dem Smart e-Bike ins Büro muss der Fahrer also nicht befürchten mit einem ölgetränkten Hosenbein anzukommen. Die Steifigkeit des Rahmens ist ein Vorteil und gleichzeitig auch ein Nachteil, weil dadurch jede noch so kleine Unebenheit auf dem Weg spürbar wird.

Smart e-Bike Preis
© Hersteller

Technische Details:

  • Rahmen: Aluminium
  • Reifengröße: 26 Zoll
  • Gewicht: 26,1 Kilogramm
  • Motor: 250 Watt
  • Akku-Reichweite: 100 Kilometer
  • Schaltung: 3-Gang-Nabenschaltung
  • Kraftübertragung: Zahnriemen
  • Bremsen: hydraulisch
  • Basispreis: UVP 2.849 Euro

Smart e-Bike im Test

Testfahrt mit dem Smart e-Bike
© Hersteller

In Testfahrten wurde hin- und wieder die Motorunterstützung kritisiert, weil sie erst verzögert einsetzt. Wenn der Fahrer für einen Moment aufhört zu treten und dann wieder anfängt, dauert es einen Moment bis der Motor seine Unterstützung wieder einsetzt. Darunter leidet das Fahrvergnügen. Mit einem Gewicht von 26 kg ist das Smart e-Bike eher ein Schwergewicht. Der Akku kann eine Reichweite bis zu 100 km erreichen. Das Smart e-Bike ist in unterschiedlichen Farben erhältlich, unter anderem auch in einem knalligen Orange.

Sie möchten ähnliche e-Bikes wie das Smart e-Bike testen oder mehr erfahren?

e-Bike Shops