e-Bike NACHRÜSTSETS & NUVINCI Nachrüstservice

Aus Haftungsgründen können wir leider keinen Umbau anbieten!

Ansmann Nachrüstset e-Bike

Ansmann Vorderrad Antrieb

 

  • Absolut lautlos
  • Extrem klein
  • Sehr leicht
  • Zuverlässig und sicher
  • Deutsche Qualitätssicherung

 

Preis: ab 1349,-€                   Mehr Infos zum Nachrüstset von Ansmann

Nuvinci N360 Nabe

Nuvinci N360 Nabe

 

  • Kein e-Bike, aber dafür die einzige stufenlose Gangschaltung, die in fast jedes e-Bike oder Fahrrad passt (auch als Nachrüstung)
  • Immer im optimalen Gang fahren
  • Keine Lücken, keine Stufen, kein Leistungsverlust
  • Vollständig geräuschlos
  • Wartungsfrei
  • Großer Übersetzungsbereich - 360%

 

Preis: ab 359,-€ + Einbau                 Mehr Infos zur Nuvinci Nabe

Machen Sie aus Ihrem Fahrrad ein e-Bike

Geliebte und hochwertige Fahrräder mit einem Elektromotor nachzurüsten Geld sparen und ein neues Fahrgefühl erzeugen! Es birgt jedoch auch Risiken, da die höheren Fliehkräfte zu Rahmenbrüchen und Überlastungen einzelner Komponenten führen können. Die e-Bike Umbaukits / Nachrüstsets  von Ansmann sind geeignet, um aus fast jedem guten Fahrrad, ein Pedelec zu machen. Auch der Einbau einer innovativen Nuvinci N360 Gangschaltung ist möglich.

Nachrüstsets: ab 1349,-€

Eigen-Nachrüstung:

Sie möchten selber die Nachrüstung durchführen? Die eBike-Sets sind praktisch geeignet für alle Fahrräder, also auch gebrauchte und ältere Modelle. Wichtig ist jedoch, dass sie beim Hersteller nachfragen, ob der Rahmen und die Komponenten für eine Nachrüstung geeignet sind. Auch sollte das Rad und der Rahmen in einem sehr guten Zustand sein. Die Nachrüstkits unterstützen beim Fahren mit einem kräftigen und wartungsfreien Elektromotor. Für die Eigenmontage bedarf es handwerkliches Geschick und technisches Verständnis. Wenn Machbarkeit und technische Kenntnisse gewährleistet sind, können wir Ihnen einen Nachrüstsatz auch nach Hause liefern. Der Ansmann-Nachrüstsatz ist übrigens nicht eingespeicht. Dies können wir gerne gegen einen geringen Aufpreis für Sie übernehmen (Aufpreis je nach Laufrad). Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihren Fahrradhersteller vor dem Einbau kontaktieren, um ihn zu fragen, ob der Rahmen und die Komponenten für eine Nachrüstung geeignet sind. Die Nachrüstung erfolgt auf eigene Gefahr.

e-motion Nachrüstservice:

Leider können wir aus Haftungsgründen keinen e-Bike Nachrüstservice in unseren e-motion e-Bike Shops anbieten.

 

Bei Eigennachrüstung müssen Sie auf folgendes achten:

Evtl. Mehrkosten: Neue Vordergabel, falls Einbaubreite für Motor nicht passt. Zusätzlicher Seitendynamo oder Batterielampen, falls am bisherigen Vorderrad ein Nabendynamo eingebaut war. Je nach Nachrüstset ist auch ein Einspeichen oder neue Felgen nötig.

Klären Sie unbedingt bei ihrem Fahrradhersteller ab, ob der Rahmen, die Komponenten für eine Nachrüstung mit Elektromotor geeignet sind. Höhere Fliehkräfte etc. können zu Rahmenbruch oder anderen Problemen führen.