Akku Reichweite

Akku bei einem e-Bike

Akku Reichweite bestimmt durch gewisse Faktoren

Von einer guten Reichweite mit dem e-Bike Akku, sind ein paar Faktoren abhängig:

  • Die Leistung des Akkus
  • Das Gewicht des Fahrers
  • Der Reifendruck
  • Die Zuladung, Gepäck, das mit dem e-Bike transportiert wird
  • Die Beschaffenheit der Strecke
  • Wetterbedingungen (Kälte, Hitze, Wind, Regen) 

Berechnung der Akku Reichweite

Die Energie, die in der Akkubatterie gespeichert wird, wird in Watt pro Stunde (Wh) angegeben. Es gilt: je größer der Wh-Wert, desto größer ist auch die Reichweite des Akkus. Fehlen die Wh-Werte, dann können Sie sie auch leicht errechnen, indem Sie die Voltstärke mit den Amperestunden multiplizieren.

Akku Unterstützung

Akku Reichweite mit dem e-Bike

Abhängig von der Reichweite ist auch die Tretunterstützung durch den Fahrer. Tritt er nur mit minimaler Kraftanstrengung in die Pedale und überlässt dem Motor die Leistung, dann ist die Reichweite des Akkus auch niedriger. Je mehr der Motor leisten muss, desto kleinere Strecken können Sie mit dem e-Bike Akku zurücklegen. An jedem e-Bike befindet sich am Lenker ein kleiner Hebel, über den der Fahrer die Unterstützung regulieren kann. Die unterschiedlichen Stufen des Akkus unterstützen den Fahrer des e-Bikes mit unterschiedlicher Leistung.

Wirkungsgrad des Motors

Die Reichweite des e-Bike Akkus ist vom Wirkungsgrad des Motors abhängig. Also, wie viel der gespeicherten Energie im Akku kann tatsächlich in Bewegungsenergie umgesetzt werden.

Beschaffenheit der Strecke

Äußere Faktoren bestimmen die Akkureichweite

Äußere Faktoren spielen eine entscheidende Rolle, um die Reichweite des Akkus bei einem e-Bike zu bestimmen. Der Straßenbelag und der sich daraus ableitende Rollwiderstand tragen zu einer höheren oder niedrigeren Reichweite bei. Genauso wie die Sitzposition und die Kleidung des Fahrers. Daraus leitet sich nämlich die Aerodynamik ab. Hinzukommt das Gewicht des Fahrers und das Zuladungsgewicht. All diese Faktoren beeinflussen die Reichweite des Akkus. Je höher das Gesamtgewicht des e-Bikes (Fahrer+Zuladung), desto kürzer ist die Strecke, die zurückgelegt werden kann. Viele Steigungen auf der Strecke verkürzen die Reichweite ebenfalls.

e-Bike Akku und der Einfluss des Reifendrucks

e-Bike Akku und der Einfluss des Reifendrucks

Wenn die Reifen bei einem herkömmlichen Fahrrad nicht ausreichend aufgepumpt sind, fährt sich das Fahrrad extrem schwer. Genauso ist es bei einem e-Bike: Wenn der Reifendruck zu niedrig ist, muss der Akku mehr leisten und ist dementsprechend schneller wieder leer. Deswegen sollte der Reifendruck beim e-Bike regelmäßig überprüft werden. Abgefahrene Reifen tragen ebenfalls zur Verschlechterung des e-Bike Akkus bei. Reifen ohne ausreichend Profil sollten ausgewechselt werden.

Akku und Wetterbedingungen

Das Wetter hat ebenfalls einen Einfluss auf die Akku-Reichweite. Dabei gilt: je kälter es ist, desto kürzere Strecken kann der Fahrer mit dem e-Bike zurücklegen. Haben Sie Fragen zu Ihrem e-Bike Akku? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne in einem unserer e-motion e-Bike Shops.

e-Bike Akku: Reichweite planen mit dem Reichweiten-Assistent von Bosch 

e-Bike Akku: Reichweite planen mit dem Reichweiten-Assistent von Bosch

Dieses Tool lässt sich gut nutzen, um eine Tour mit dem e-Bike zu planen. Damit der Reichweiten-Assistent von Bosch die Akku Reichweite berechnen kann, muss man zunächst als Fahrer das Gewicht (inklusive e-Bike und Gepäck) angeben, sowie die Trittfrequenz. Anschließend folgen Angaben zum Antrieb, Akku, Schaltung, Radtyp, Fahrerhaltung und Reifenprofil. Neben diesen Angaben fließen auch die Umweltbedingungen, wie Geländeart, Untergrund, Anfahrhäufigkeit und Windbedingungen in die Reichweitenberechnung mit ein.

Anhand dieser Parameter kann der Bosch Reichweiten-Assistent angeben, wie weit man auf einer e-Bike Tour oder auf der täglichen Fahrt als Pendler zur Arbeit mit dem e-Bike kommt. Der Bosch Reichweiten-Assistent verdeutlicht sehr anschaulich, welche Bedingungen Einfluss auf die Akku-Reichweite beim e-Bike haben. 

e-Bike Experten von e-motion