Mi

27

Jul

2016

Yamaha 2017: Neuer Motor für e-Mountainbikes

Yamaha 2017: Neuer Motor für e-Mountainbikes

Im letzten Jahr hatte Bosch, mit dem Bosch Performance Line CX, einen neuen Motor für e-Mountainbikes auf den Markt gebracht. Jetzt zieht Yamaha nach und präsentiert für 2017 den neuen neue Yamaha Antrieb PW-X für e-Mountainbikes. Wir zeigen Ihnen, welche Features dieser neue Yamaha Motor zu bieten hat.

Yamaha PW-X mit Extra Power Modus

Yamaha 2017: Neuer Motor für e-Mountainbikes

Der Yamaha Antrieb PW-X bietet Fahrern mit hohen Leistungsanforderungen eine noch präzisere Unterstützung. Dafür hat Yamaha eine fünfte Unterstützungsstufe eingeführt: der Extra Power Modus eignet sich ideal für das Fahren an steilen Passagen. Das Reaktionsverhalten des Motors hat Yamaha optimiert. Selbst in engen Kurven, die normalerweise mit kleinen Gängen gefahren werden, ermöglicht der neue Yamaha Antrieb PW-X dem Fahrer eine dynamische Beschleunigung. Die Dauernennleistung des neuen Yamaha e-Bike Antriebs wurde auf 80 Nm erhöht. Dieser antriebsstarke Motor, mit starkem Vortrieb ist 380 Gramm leichter als das Vergleichsmodell aus der PW-Reihe. Genau wie beim Antrieb bei Bosch, gibt es für den Yamaha Motor nun auch einen 500 Wh Akku. Diese sind sogar rückwärtskompatibel, d.h., dass sich ältere Modelle mit Yamaha Antrieb mit dem leistungsstärkeren Akku nachrüsten lassen.

Haibike 2017 mit Yamaha PW-X e-Bike Antrieb

Yamaha 2017: Neuer Motor für e-Mountainbikes

Mit dem neuen Yamaha  PW-X Antrieb kommt auch ein neues aufgeräumtes Display. Wie gewohnt, zeigt die Displayanzeige dem Fahrer Geschwindigkeit und gefahrene Kilometer an. Das e-Bike Display befindet sich in einem robust-widerstandsfähigen Gehäuse. Neben dem Lenkergriff befindet sich der  Satellit, über den die Schiebehilfe aktiviert werden kann. Das Besondere an diesem neuen Yamaha e-Bike Display ist, dass dem Fahrer ein Blick aus dem Augenwinkel genügt, um zu erkennen in welcher Unterstützungsstufe der Motor ihn unterstützt. Dies wird mithilfe unterschiedlicher Farben angezeigt. Außerdem funktioniert die Bedienung des Display auch im Winter, da das Display auch auf die Benutzung mit Fahrradhandschuhe optimiert wurde. Über einen Bluetooth Anschluss verfügt das Yamaha Display selbstverständlich auch. Haibike wird bei seinen 2017er e-Bikes auf diesen neuen Motor von Yamaha setzen.

Sie möchten gerne ein e-Bike kaufen? Dann besuchen Sie uns in einem unserer e-motion e-Bike Shops und machen Sie eine Probefahrt mit einem e-Bike. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

e-Bike Experten von e-motion

Kommentar schreiben

Kommentare: 0