Mo

15

Feb

2016

blueLABEL Charger GS: Erfahrungsbericht eines Kunden

blueLABEL Charger GS: Erfahrungsbericht eines e-motion Kunden

Robert B. war auf der Suche nach einem e-Bike und ist in der e-motion e-Bike Welt Ulm fündig geworden. In einem Erfahrungsbericht beschreibt er, was ihm am blueLABEL Charger GS besonders gefällt.

Phänomenales Fahrgefühl

bluelabel Charger GS

Um es gleich vorweg zunehmen: mit dem blueLABEL Charger GS haben Sie mir ein wunderbares Stück deutsche Fahrradtechnik verkauft! Ich bin nach 1:30 h zuhause angekommen, die letzen 10 km in purem Sonnenschein! Gefühlt bin ich 30 % im Eco Modus gefahren, sonst meistens Tour und mit wenigen Ausnahmen "Vollgas". Das Fahrgefühl ist einfach phänomenal. Das e-Bike liegt satt auf der Straße und selbst beherzteres Bremsen auf der teilweise verschneiten Piste war völlig problemlos (fast besser als mit mit meinem MTB). Gemäß Tacho bin ich immer zwischen 22 km/h und 25 km/h gefahren, die gemessene Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 21 km/h (bin ab und zu mal stehen geblieben). 

Verbesserungspotenzial

blueLABEL Charger GS

Was etwas irritierend war, ist die Tatsache, dass die Reichweitenangabe sehr schnell in den Keller ging, obwohl die Ladungsanzeige noch im oberen Bereich war. Das muss ich bei weiteren Fahrten noch mal testen. Ich hatte auch den Eindruck, dass der Akku auf Grund der Kälte am Anfang ziemlich stark nachgelassen hat, sich aber dann auf gleichbleibendem Niveau stabilisiert hat. Nun ja, normalerweise fährt ja auch niemand bei -5°C 40 km in der Gegend rum. Als ich hier ankam, hatte ich noch 2 Striche auf der Ladungsanzeige. Größter Schwachpunkt ist der Sattel. Da muss ich mir noch was einfallen lassen. Jeder Mensch hat natürlich eine andere Ergonomie, aber mein Rennradsattel ist bequemer. Die Glocke funktioniert leider gar nicht, muss ich austauschen. Ansonsten gefällt mir die Geometrie der Bremshebel nicht so gut, sollten etwas weiter nach unten stehen, ist aber kein Problem, da helfe ich mir selber.

blueLABEL Charger: Ideales City e-Bike

blueLABEL Charger GS

Der Antritt ist weich, die Schaltung perfekt, perfekter geht es nicht. Allerdings muss ich ich mich an die Drehrichtung des Schaltgriffs gewöhnen. Irgendwie bin ich gewöhnt, dass die Schaltung beim Herunterdrehen (zu mir her) in den kleineren Gang wechselt, hier ist es genau umgekehrt.

Fazit: ein nahezu perfektes Fahrrad, der Korb ist super, war auch gleich Einkaufen damit. Das blueLABEL Charger GS e-Bike hat tatsächlich das Zeug bei mir zum idealen Stadt und Land Zweit-Fahrzeug zu werden. Also genau das, wonach ich gesucht habe.

Sie sind ebenfalls auf der Suche nach einem e-Bike? Dann besuchen Sie uns in einem unserer e-motion e-Bike Shops und machen Sie eine kostenlose Probefahrt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

e-Bike Experten von e-motion

Kommentar schreiben

Kommentare: 0