Mi

02

Dez

2015

München fördert Elektromobilität mit einem Zuschuss für e-Bikes

München fördert Elektromobilität mit einem Zuschuss für e-Bikes

e-Bikes haben viele Vorteile – sie sind praktisch, in der Stadt oft schneller als Autos oder öffentliche Verkehrsmittel, man findet leichter eine Abstellmöglichkeit und vor allem entlastet ein e-Bike den Verkehr in der Innenstadt und schont das Klima.

All diese Vorteile hat auch die Stadt München erkannt und möchte Pedelecs in Zukunft durch einen Zuschuss fördern. Dadurch soll die Ausbreitung umweltfreundlicher Pedelecs gefördert werden, als Alternative zum Auto. Das neue Förderprogramm richtet sich speziell an Gewerbetreibende, Freiberufler, Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen. Ab April 2016 soll die Pedelec-Förderung beginnen und alle Antragsteller bekommen ein Viertel der Anschaffungskosten für ein e-Bike erstattet, im Höchstfall 500 bis 1000 Euro.

Alle Unternehmen, Freiberufler oder gemeinnützige Einrichtungen, die sich für diesen Zuschuss für e-Bikes interessieren, können sich gerne an unseren e-motion e-Bike Shop München wenden. Dort haben wir ein breite Auswahl an Pedelecs, um ein passendes Modell zu finden. 

e-Bikes, Pedelecs, Zuschuss, 500 Euro, München

Kommentar schreiben

Kommentare: 0