Mi

27

Mai

2015

Mando Footloose trifft in den ersten e-motion Shops ein

Mando Footloose trifft in den ersten e-motion Shops ein

Tuttlingen, Harz, Köln, Ravensburg, Ulm – in den ersten e-motion e-Bike Shops treffen die Mando Footloose e-Bikes ein. Nach und nach trifft das Mando Footloose auch in den restlichen e-motion e-Bike Shops ein. Vereinbaren Sie schnell einen Termin für eine erste Probefahrt mit den City Flitzern.

Mando Footloose mit technisch fortschrittlicher Ausstattung

Mando Footloose mit technisch fortschrittlicher Ausstattung

Die Mando Footloose Lifestyle e-Bikes sind die weltweit ersten e-Bikes, die ohne Kette fahren. Der Fahrer tritt in die Pedale und generiert dabei gleichzeitig Strom für den Akku. Das Mando Footloose e-Bike fährt von alleine, sobald es merkt, dass der Fahrer in die Pedale tritt. Die Gangschaltung funktioniert voll elektronisch. Mittlerweile ist die zweite Generation der Mando Footloose e-Bikes erhältlich. In den e-motion e-Bike Shops TuttlingenHarzKölnRavensburg, und Ulm  sind bereits die ersten e-Bikes verfügbar. Das Design ist ansprechend und die Ausstattung ist technisch fortschrittlich. Die aktuellen Mando Footloose e-Bike Modelle sind mit zahlreichen Neuerungen ausgestattet. Unter anderem ein Wechselakku, der das Laden deutlich vereinfacht. Der mit Kunststoff ummantelter Aluminiumrahmen verfügt über ein stromlinienförmiges Design. Erhältlich sind die e-Bikes in verschiedenen Farben (Rot, Weiss, Gelb/Grün, Dunkelblau und Dunkelgrau).

Mando Footloose Probe fahren

Mando Footloose Probe fahren

Der austauschbare Lithium-Ionen-Akku mit einer Spannung von 36 V und einer Kapazität von 8,2 Ah ermöglicht eine Reichweite von bis zu 60 km. Der 250-Watt starke Motor erreicht eine Höchstgeschwindigkeit bis zu 25 km/h. Das Mando Footloose e-Bike wiegt ca. 21 kg. Am Lenker des e-Bikes befindet sich ein Computermodul in der Größe eines Smartphones mit Farb-LCD. Darüber erhält der Fahrer Informationen zu Leistungsaufnahme, Geschwindigkeit, Wartungsstatus und sogar Fitnessdaten. Gleichzeitig kann der Fahrer über das Computermodul den bevorzugten Beschleunigungsmodus (Öko, normal, sportlich, gesund) und den Pedalwiderstand (leicht, mittel, schwer) einstellen. 

Sie interessieren sich für das kettenlose Mando Footloose e-Bike? Dann besuchen Sie uns in einem unserer e-motion e-Bike Shops und machen Sie eine Probefahrt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

e-Bike Experten e-motion, Mando Footloose

Kommentar schreiben

Kommentare: 0