Mi

12

Feb

2014

e-motion startet e-Bike Verleih Projekt im Donaubergland

e-Bike Vermietstationen und Verleih im Donaubergland

Zusammen mit dem Bürgermeister Markus Hugger der Stadt Immendingen hat Dipl. Ing. (FH) Ralf Gagstatter vom e-motion e-Bike Premium-Shop Tuttlingen vor zwei Wochen ein e-Bike Verleih Projekt für den Tourismus des Landschaftsparks "Junge Donau" gestartet. Ziel ist es, die Schönheit und Erlebbarkeit der jungen Donau zu betonen und zu fördern.

 

Aus diesem Grund setzt die Gemeinde Immendingen ab dem Frühjahr 2014 auf E-Mobilität für Bürger und Gäste.

 

Herr Dipl. Ing. Ralf Gagstatter, Inhaber des e-motion e-Bike Premiums Shop Tuttlingen stellt sich und seine Tätigkeit kurz vor. In den e-motion e-Bike Shops dreht sich alles um e-Bikes und Pedelecs. „Fahrräder gibt´s woanders“ lautet der selbstbewusste Slogan der e-motion Leute. Im neuen e-motion Shop in Rietheim Weilheim können die Besucher die neuesten Elektroräder testen. Über Service, Beratung, Vermietung und Verkauf steht Herr Gagstatter mit seinem Wissen und seinen Kenntnissen zur Verfügung. Außerdem hat er in seinem Sortiment sieben Segways für Touren und Events.

 

Gemeinsam mit den e-motion e-Bike Experten aus Tuttlingen plant die Gemeinde Immendingen ab dem Frühjahr 2014:

  • eine Verleihstation für e-Bikes
  • geführte e-Bike-Touren für Gruppen
  • geführte Segway-Touren in und um Immendingen
  • sowie einen Off-Road-Segway-Parcour auf dem Bumbis, welcher bereits im November 2013 vom Gemeinderat genehmigt wurde.
  • gemeinsame Spaßkarte erstmals präsentiert auf der CMT in Stuttgart
  • jetzt im Bürgerservice erhältlich

Immendingen will sich als innovative Gemeinde positionieren, die den Trend der e-Mobilität aktiv vermarktet. Die Bürger und Gäste sollen auf E-Bikes und Segways die Natur erleben können. Geplant sind auf Wunsch „Rund-um-Pakete“ mit Übernachtung, Aktivitäten, Essen und Trinken.

 

Vier bis fünf Touren in und um Immendingen werden gemeinsam mit den Revierleitern erarbeitet. Die Dauer einer Tour beträgt ca. zwei Stunden und umfasst ca. 20 km.

 

Mit dem Off-Road-Segway-Parcour auf dem Bumbis setzt die Gemeine Immendingen ein weiterer Leuchtturm, da er in dieser Form bisher einmalig in der Region ist.

 

Ab dem Frühjahr 2014 wird es eine Verleihstation von vier E-Bikes im Rathaus geben. Die Buchung erfolgt über den Bürgerservice. Die Mietpreise betragen:

 

1 Stunde

  ½ Tag 

   1 Tag 

1 Wochenende

1 Woche

8,00 Euro

15,00 Euro

25,00 Euro

40,00 Euro

125,00 Euro

 

Jeder Gast erhält bei einer Übernachtung in Immendingen einen Gutschein im Wert von 8,00 Euro (Miete für 1 Stunde E-Bike fahren). Die Gastgeber bezahlen für die Anmietung 50%, (4,00 Euro) und die restlichen 50%, weitere (4,00 Euro) werden von der Firma e-motion TECHNOLOGIES übernommen. Der Gast kann den Gutschein auch bei der Anmietung eines E-Bikes für einen ganzen Tag = 25,00 Euro in Abzug bringen und bezahlt so nur 17,00 Euro. Dieser Vorschlag wurde von den anwesenden Gastgebern einstimmig angenommen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Thomas (Dienstag, 29 Juli 2014 11:43)

    die Idee ist klasse. Ich finde es sollte mehr Städt mit der Ausleihmöglichkeit von e-Bikes oder Segways geben. Allerdings finde ich den Stundenpreis wirklich sehr teuer!

    LG
    <a href="http://www.seg-tour-köln.de/" Title="Segway fahren Köln">Segway fahren Köln</a> macht Spaß