Mi

10

Jul

2013

Haibike e-Bike mit Boschantrieb - Erfahrungsbericht eines Kunden

Haibike e-Bike mit Bosch

An dieser Stelle möchten wir einfach mal einen Kunden mit seinem Erfahrungsbericht zu Wort kommen lassen, der sich ein Haibike e-Bike mit Bosch Antrieb zugelegt hat:

 

"Seit September letzten Jahres fahr ich ein Haibike mit Bosch-E-Antrieb. Vor Kurzem habe ich den 228 Wh-Akku gegen den neuen 400 Wh-Akku getauscht. Jetzt hält mich nichts mehr. Mit meiner Frau und Freunden (alle eBiker) machen wir jetzt Touren, von denen wir früher geträumt hätten. Wir waren nie starke und/oder engagierte Radler. Eher mal bei passender Gelegenheit, wenn es keinen Sinn machte, mit dem Auto wegzufahren. Heute sitzen wir annähernd täglich mit stetig wachsender Begeisterung und immer längeren Strecken auf dem Rad und verpulvern keinen Sprit. Unsere Haushaltskasse hat das ebenfalls schon notiert, denn der frühere Stadtbesuch mit Auto ist zum kleinen Radausflug mutiert.

 

Ich für meine Person fahre mindestens drei- bis viermal soviel Rad als früher. Meine Frau sicher doppelt soviel. Mein Alter: noch 64! Ich kann vom Bosch-System nur schwärmen und lege es durchaus auch jüngeren Radlern ans Herz, denn der Spaß wächst in jedem Fall."

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    e-motion Team (Montag, 22 Juli 2013 20:59)

    Wir danken für das interessante Feedback!!!

    Gruss vom e-motion Team
    www.emotion-technologies.de