Do

06

Jun

2013

e-motion e-Bike Experten beim Allianz Autotag – Sicherheit von Fahrrädern und Pedelecs im Straßenverkehr

Sicher mit Helm!
Sicher mit Helm!

Am Dienstag den 04.06.2013 lud die Allianz zum Autotag im Allianz Zentrum für Technik (AZT) ein. Dieses Jahr stand dieser unter dem Thema „Sicherheit von Fahrrädern und Pedelecs im Straßenverkehr“. Diskutiert wurde hauptsächlich die Frage, ob die Einführung einer allgemeinen Helmpflicht wohl sinnvoll wäre. Gastgeber waren der Vorstandsvorsitzende der Allianz Versicherungs-AG, Severin Moser, Schadenvorstand Mathias Scheuber und der Geschäftsführer des AZT in Ismaning, Dr. Christoph Lauterwasser.

 

Moderiert wurde die Veranstaltung vom wissbegierigen Willi Weitzel, bekannt aus der Kinderinformationssendung „Willi will's wissen“, der charmant Gäste wie Verkehrsminister Dr. Peter Ramsauer und die Abenteurer Paul und Hansen Hoepner, zwei Brüder, die mit dem Fahrrad von Berlin nach Shanghai fuhren, interviewte und über Risiken des Fahrens ohne Helm aufklärte.

So wurde verdeutlicht, dass durch das Tragen eines Helms, die Gefahr einer folgenschweren Hirnverletzung um 50 – 60 % verringert werden kann.

e-Bikes von e-motion
e-Bikes von e-motion

Besonders beim Umstieg aufs e-Bike kann die Nutzung eines Helms ratsam sein. Da spielend leicht höhere Geschwindigkeiten erreicht werden, steigt die Unfallgefahr unvermeidbar, wie mit jedem Vehikel. Ob eine allgemeine Helmpflicht die richtige Lösung ist, ließ sich auch an diesem Tag nicht klären. Herr Bundesverkehrsminister Dr. Ramsauer sprach sich für eine aktive Sensibilisierung der Fahrradfahrer aus, damit sich diese mehr und mehr freiwillig für mehr Sicherheit mit Helm entscheiden. Diesen Standpunkt können die e-Bike Experten von e-motion Technologies nur unterstützen!

 

Neben der Theorie kamen aber auch die Praxis und der Spaß nicht zu kurz! Hierfür war Rudolf Thoma, der Inhaber vom e-motion e-Bike Shop München verantwortlich. Dank der aktiven Unterstützung der e-motion Herstellerpartner Grace, Raleigh, Stromer und Pfau Tec, konnte eine Flotte von über 20 e-Bikes und Speed Pedelecs für ausführliche Testfahrten zur Verfügung gestellt werden.

 

Willie Weitzel und Tom Öhler
Willie Weitzel und Tom Öhler

Zum Glück spielte auch das Wetter mit, welches am Nachmittag richtig sonnig wurde.

Begeistert sausten die Teilnehmer in Anzug und Helm über das Gelände! Für Staunen sorgten auch die drei ausgestellten Mercedes AMG Modelle, welche übrigens 100% elektrisch betrieben sind, und die außergewöhnlichen Tricks des Trial Bike Weltmeisters Tom Öhler, dessen Show den Atem des Publikums stocken ließ.

Das e-motion Team hatte großen Spaß daran, bei der gelungenen Veranstaltung dabei zu sein und vielen Interessenten die Möglichkeit zu geben, verschiedene e-Bike Modelle und Dreiräder für Erwachsene zu testen und ihre Begeisterung zu entfachen. 

Mercedes AMG Elektroauto
Mercedes AMG Elektroauto

Auch Themen wie e-Bike Leasing für Arbeitnehmer und Arbeitgeber waren bei den Gästen sehr gefragt und wurden ausführlich besprochen. Vor allem die Fragen zu steuerlichen Leasingaspekten, Wartungsverträgen, e-Bike Auswahl und Versicherung spielten eine große Rolle.

 

Die e-Bike Experten von e-motion Technologies haben gerne zu dem gelungenen Event beigetragen und hoffen, einen zusätzlichen Anstoß zum Thema Sicherheit beim e-Bike fahren gegeben zu haben!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0