Sa

06

Apr

2013

Neu bei den e-motion e-Bike Experten: Das Grace Easy Pedelec ist da

Grace Easy Pedelec ist angekommen

Als einer der ersten Händler in Deutschland haben wir gestern das neue Grace Easy Pedelec erhalten. Nach einer ersten Testfahrt können wir nur feststellen, dass das Grace Easy eine wirklich gute Wahl ist. Der BionX Pedelec Antrieb beschleunigt sanft und bestimmt bis auf eine Geschwindigkeit von 25 km/h. In der Speed Pedelec Variante beschleunigt der Motor sogar auf 45 km/h. Anstelle einer schmierigen Kette verfügt das Grace Easy über einen wartungsfreien Gates-Carbon-Riemen, der nicht nur gut aussieht, sondern auch die Hose auf dem Weg zur Arbeit sauber lässt. Die integrierte 3-Gang Schaltung von SRAM sorgt für genügend Flexibilität in der Stadt.

Grace Easy

Den leichten Alu-Rahmen gibt es in den Farben weiß oder anthrazit. Das das Grace Easy vor allem für Fahrten in der Stadt und für den Weg zur Arbeit gedacht ist, kommt einem das geringe Gewicht von gerade mal19 kg sehr entgegen. So lassen sich auch schnell mal ein paar Kellerstufen überwinden. 

 

Die Optik des Grace Easy besticht nicht nur wegen den hochwertigen Komponenten, wie der Avid-Scheibenbremse oder den schicken, pechschwarzen Continental-Reifen sondern auch durch den im Rahmen integrierten Akku. Der Akku verfügt über eine Kapazität von 355 Wh (9,6 V x 37 Ah) und ermöglicht dadurch eine ungefähre Reichweite von ca. 90 Kilometer. Dies sollte für die meisten Pendler für den Hin- und Rückweg zur Arbeit reichen. Im Zweifel entnimmt man halt den Akku aus dem Rahmen und lädt in mit dem mobilen Ladegerät innerhalb von 4 Stunden an der Steckdose wieder auf.

 

Im Vergleich zu anderen Pedelecs seiner Klasse und Optik überzeugt das Grace Easy durch ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis.

 

Grace Easy Pedelec 25 km/h              = ab 2999,-€ 

Grace Easy Speed Pedelec 45 km/h   = ab 3399,-€ 

 

Auf Wunsch gibt es noch praktische Zubehöroptionen wie zum Beispiel:

 

Schutzblech & Gepäckträger-Set: 130,-€

Busch & Müller Light System:       99,-€

Federgabel:                                 150,-€

 

Mehr Informationen zum Grace Easy finden Sie auf der Website von der e-motion e-Bike Experten Gruppe.

 

Testen und Probefahren können Sie das Grace Easy in fast allen e-motion Shops wie z.B. in HannoverDüsseldorfHamburgHamm,KölnMünchenNürnbergTuttlingenVelbertWürzburgSchweiz-Lenzburg.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Peter (Freitag, 26 April 2013 21:01)

    Nice!!!

  • #2

    Isartaler (Sonntag, 23 März 2014 12:13)

    In der Beschreibung steckt ein Denkfehler: Die ca. 355 Wh Akku Kapazität errechnet sich aus 37 V x 9,6 Ah.

  • #3

    thomas siemons (Samstag, 07 Juni 2014 09:19)

    die daten in dem obigen artikel decken sich nicht mit den daten hier:
    http://www.emotion-technologies.de/ebikes/grace/grace-easy/

    unterschiede in den 2013er und 2014er varianten?

  • #4

    e-motion Team (Samstag, 07 Juni 2014 09:44)

    Hallo Thomas,

    ja genau, das Grace Easy 2013 unterscheidet sich vom Grace Easy 2014 vornehmlich durch den Preis....daher der Unterschied

    Beste Grüße vom e-motion Team